Nixenjagd - Mischke, Susanne
  • Broschiertes Buch

18 Kundenbewertungen

Psychologisch dicht und mit einem Gespür für den besonderen Nervenkitzel beschreiben die Bestsellerautorinnen Susanne Mische und Krystyna Kuhn die Suche zweier Mädchen nach Antworten auf Fragen, die sie besser nie gestellt hätten. Zwei neue Psychothriller, die unter die Haut gehen. Bei eine mitternächtlichen Badeausflug zum See, kippt die ausgelassene Stimmung, als plötzlich eine aus der Clique fehlt: Katrin war hinausgeschwommen und nicht zurückgekehrt. Ein Badeunfall? Franziska, Katrins beste Freundin, kann das nicht glauben. Doch auf der Suche nach einer Erklärung, gerät sie selbst i…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für

Produktbeschreibung

Psychologisch dicht und mit einem Gespür für den besonderen Nervenkitzel beschreiben die Bestsellerautorinnen Susanne Mische und Krystyna Kuhn die Suche zweier Mädchen nach Antworten auf Fragen, die sie besser nie gestellt hätten. Zwei neue Psychothriller, die unter die Haut gehen.

Bei einem mitternächtlichen Badeausflug zum See, kippt die ausgelassene Stimmung, als plötzlich eine aus der Clique fehlt: Katrin war hinausgeschwommen und nicht zurückgekehrt. Ein Badeunfall? Franziska, Katrins beste Freundin, kann das nicht glauben. Doch auf der Suche nach einer Erklärung, gerät sie selbst in Gefahr und muss bald feststellen, dass sie niemandem trauen kann - nicht einmal sich selbst ...
  • Produktdetails
  • Die Arena Thriller
  • Verlag: Arena
  • Seitenzahl: 194
  • Altersempfehlung: ab 13 Jahren
  • 2007
  • Ausstattung/Bilder: 2007. 194 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 206mm x 139mm x 22mm
  • Gewicht: 267g
  • ISBN-13: 9783401060880
  • ISBN-10: 3401060880
  • Best.Nr.: 22842824

Autorenporträt

Susanne Mischke, geboren 1960 in Kempten/Allgäu, studierte Betriebswirtschaft und arbeitete in verschiedenen Berufen, bevor sie zum Schreiben kam. Sie lebt heute, nach einigen Jahren in Berlin, mit ihrem Sohn in der Nähe von Darmstadt. Zahlreiche Veröffentlichungen; 1996 Georg-Christoph-Lichtenberg-Preis für Literatur des Landkreises Darmstadt-Dieburg; 2001 Frauenkrimi-Preis der Stadt Wiesbaden, die sogenannte "Agathe". Seit 2001 ist sie Präsidentin der deutschen "Sisters in Crime".
Susanne Mischke

Andere Kunden kauften auch