• Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Bei dem ersten großen Fall der Baker Street Boys kann Sherlock Holmes persönlich von Glück sagen, dass es sie gibt - und eine weitere bedeutende Persönlichkeit nicht weniger. Sherlock Holmes löst auch die kniffligsten Fälle. Aber selbst er kann seine Augen und Ohren nicht überall haben. Was wäre e ohne seine Baker Street Boys unter ihrem Anführer Wiggins, der mit seinem Scharfsinn schon fast an den Meisterdetektiv heranreicht? Die sieben Boys - darunter drei couragierte Mädchen - haben ihr geheimes Hauptquartier in einem Keller im Hinterhof der Baker Street. Hier findet sie keiner, sie abe…mehr

Produktbeschreibung

Bei dem ersten großen Fall der Baker Street Boys kann Sherlock Holmes persönlich von Glück sagen, dass es sie gibt - und eine weitere bedeutende Persönlichkeit nicht weniger. Sherlock Holmes löst auch die kniffligsten Fälle. Aber selbst er kann seine Augen und Ohren nicht überall haben. Was wäre er ohne seine Baker Street Boys unter ihrem Anführer Wiggins, der mit seinem Scharfsinn schon fast an den Meisterdetektiv heranreicht? Die sieben Boys - darunter drei couragierte Mädchen - haben ihr geheimes Hauptquartier in einem Keller im Hinterhof der Baker Street. Hier findet sie keiner, sie aber verfolgen unauffällig viele Spuren, wenn der große Detektiv wieder einen Auftrag für sie hat. Diesmal sollen sie einen Mann beschatten. Alles läuft wie gewünscht, bis sich der Mann am Ende einer Sackgasse buchstäblich in Luft auflöst. Aber noch alarmierender ist, dass kurze Zeit später auch Sherlock Holmes verschwindet.
  • Produktdetails
  • Die Baker Street Boys
  • Die Baker Street Boys Bd.1
  • Verlag: Freies Geistesleben
  • Seitenzahl: 162
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • 2007
  • Ausstattung/Bilder: 2007. 162 S. m. Illustr. v. David Frankland.
  • Deutsch
  • Abmessung: 206mm x 134mm x 20mm
  • Gewicht: 266g
  • ISBN-13: 9783772521515
  • ISBN-10: 3772521517
  • Best.Nr.: 22813176

Rezensionen

Besprechung von 12.12.2007
Fährte aus Zündhölzchen
Die Kinderbande von Sherlock Holmes
Berühmte Detektive und Spione aus den Büchern der Erwachsenen machen immer wieder erfolgreiche Ausflüge in die Jugendliteratur, wie James Bond in der „Young Bond” – Reihe (Arena Verlag) oder jetzt Sherlock Holmes in der Kinderbuchserie Die Baker Street Boys. Nach seiner Fernsehserie, die 1983 von BBC gesendet und 1990 vom ZDF übernommen wurde, hat der Autor Anthony Read jetzt eine Buchreihe entwickelt, mit dem Charme und der Atmosphäre der klassischen Detektivgeschichten von Sir Conan Doyle.
Sein Held, Sherlock Holmes, wird in komplizierte Kriminalfälle verwickelt, die er aber nie lösen würde, wenn er nicht Helfer bei den Mitgliedern der Kinderbande „Die Baker Street Boys ” gefunden hätte. Einer Gruppe von Mädchen und Jungen, die ohne Eltern im Keller eines verfallenen Gebäudes, ihres Hauptquartiers, wohnen und von Gelegenheitsarbeiten und den Aufträgen des Detektivs leben. Ihr Anführer Wiggins, der auch schon in dem allerersten und drei weiteren Romanen von Sherlock Holmes auftritt, ist mindestens so schlau wie der berühmte Detektiv. Da er und seine Freunde viel erfolgreicher undercover arbeiten können, – denn als Kinder fallen sie weniger im Strassenbild auf, sind ausserdem wendiger und schneller,– geben sie schließlich die entscheidenden Hinweise zur Lösung der Verbrechen.
Als im ersten Band Ein Detektiv verschwindet ihr berühmter Freund wie vom Erdboden verschluckt ist, entdecken sie di entscheidende Fährte mit den Zündhölzchen und können so ihn und auch die Queen Victoria retten. Da der wirkliche Bösewicht aber entkommt, treibt er sein verbrecherisches Spiel im zweiten Band Ein Magier tritt auf weiter, der uns hinter die Kulissen eines Theaters führt. (ab 9 Jahre) ROSWITHA BUDEUS-BUDDE
Anthony Read
Die Baker Street Boys.
Ein Detektiv verschwindet.
Ein Magier tritt auf.
Aus dem Englischen von Eva Riekert. Illustriert von David Frankland. Verlag Freies Geistesleben 2007. Je 162 Seiten, je 9,90 Euro.
SZdigital: Alle Rechte vorbehalten – Süddeutsche Zeitung GmbH, München
Eine Dienstleistung der DIZ München GmbH
…mehr
Fährte aus Zündhölzchen

Die Kinderbande von Sherlock Holmes

Berühmte Detektive und Spione aus den Büchern der Erwachsenen machen immer wieder erfolgreiche Ausflüge in die Jugendliteratur, wie James Bond in der „Young Bond” – Reihe (Arena Verlag) oder jetzt Sherlock Holmes in der Kinderbuchserie Die Baker Street Boys. Nach seiner Fernsehserie, die 1983 von BBC gesendet und 1990 vom ZDF übernommen wurde, hat der Autor Anthony Read jetzt eine Buchreihe entwickelt, mit dem Charme und der Atmosphäre der klassischen Detektivgeschichten von Sir Conan Doyle.

Sein Held, Sherlock Holmes, wird in komplizierte Kriminalfälle verwickelt, die er aber nie lösen würde, wenn er nicht Helfer bei den Mitgliedern der Kinderbande „Die Baker Street Boys ” gefunden hätte. Einer Gruppe von Mädchen und Jungen, die ohne Eltern im Keller eines verfallenen Gebäudes, ihres Hauptquartiers, wohnen und von Gelegenheitsarbeiten und den Aufträgen des Detektivs leben. Ihr Anführer Wiggins, der auch schon in dem allerersten und drei weiteren Romanen von Sherlock Holmes auftritt, ist mindestens so schlau wie der berühmte Detektiv. Da er und seine Freunde viel erfolgreicher undercover arbeiten können, – denn als Kinder fallen sie weniger im Strassenbild auf, sind ausserdem wendiger und schneller,– geben sie schließlich die entscheidenden Hinweise zur Lösung der Verbrechen.

Als im ersten Band Ein Detektiv verschwindet ihr berühmter Freund wie vom Erdboden verschluckt ist entdecken sie die entscheidende Fährte mit den Zündhölzchen und können so ihn und auch die Queen Victoria retten. Da der wirkliche Bösewicht aber entkommt, treibt er sein verbrecherisches Spiel im zweiten Band Ein Magier tritt auf weiter, der uns hinter die Kulissen eines Theaters führt. (ab 9 Jahre) ROSWITHA BUDEUS-BUDDE

Anthony Read

Die Baker Street Boys.

Ein Detektiv verschwindet.

Ein Magier tritt auf.

Aus dem Englischen von Eva Riekert. Illustriert von David Frankland. Verlag Freies Geistesleben 2007. Je 162 Seiten, je 9,90 Euro.

SZdigital: Alle Rechte vorbehalten – Süddeutsche Zeitung GmbH, München
Eine Dienstleistung der DIZ München GmbH

…mehr