• Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Eine offene Tür wird für Sebastian zur tödlichen Bedrohung. Denn hinter dieser Tür ist ein brutaler Mord geschehen, und der mitleidlose Mörder weiß, dass Sebastian am Tatort ist und dass er viele Spuren hinterlässt. Sebastian muss den Mörder finden, um seine Unschuld zu beweisen. Kommissar Schwemme und seine Leute stehen vor einem komplizierten Fall, und dass man in Murnau eine weitere Tote findet, macht die Sache nicht einfacher. Denn "Der Teufel von Garmisch" hat viele falsche Spuren gelegt…mehr

Buch-Reihe - Kommissar Schwemmer von Martin Schüller

Produktbeschreibung

Eine offene Tür wird für Sebastian zur tödlichen Bedrohung. Denn hinter dieser Tür ist ein brutaler Mord geschehen, und der mitleidlose Mörder weiß, dass Sebastian am Tatort ist und dass er viele Spuren hinterlässt. Sebastian muss den Mörder finden, um seine Unschuld zu beweisen. Kommissar Schwemmer und seine Leute stehen vor einem komplizierten Fall, und dass man in Murnau eine weitere Tote findet, macht die Sache nicht einfacher. Denn "Der Teufel von Garmisch" hat viele falsche Spuren gelegt.
  • Produktdetails
  • Kommissar Schwemmer Bd.3
  • Verlag: Emons
  • Best.Nr. des Verlages: 899
  • Seitenzahl: 301
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 2011. 301 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 206mm x 136mm x 27mm
  • Gewicht: 363g
  • ISBN-13: 9783897058996
  • ISBN-10: 3897058995
  • Best.Nr.: 33459358

Autorenporträt

Martin Schüller, Jahrgang 1960, kam über die Musik zum Schreiben. Im Emons Verlag erschienen neben den Garmisch Krimis seine Romane »Jazz«, »Killer«, »King«, »Kunst?Blut!« und »Verdammt lang tot«.
Martin Schüller

Rezensionen

"Kommissar Schwemmer ist ein neuer, großartiger Charakter auf dem Krimimarkt. Ein sympathischer Typ, den man sofort ins Herz schließt." Peter Hetzel, Sat 1