• DVD

6 Kundenbewertungen

Jetzt kommt Sammy! Dieser Meeresschildkröterich hat es faustdick unter dem Panzer. Schon kurz nach seiner Geburt rettet er die süße Shelly vor einer angriffslustigen Möwe. Keine Frage, Shelly und er gehören für immer zusammen! Dumm nur, dass sie gleich wieder getrennt werden und die Ozeane so riesi sind. Doch Sammy hofft, seine geliebte Shelly eines Tages wiederzufinden - und schwimmt los! Dabei freundet er sich mit der coolen Schildkröte Ray an, die für eine leckere Qualle alles andere vergisst. Auch Slim, der Krake und Katze Fluffy begleiten ihn auf seiner Suche nach Shelly, die ihn z…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für

Produktbeschreibung

Jetzt kommt Sammy! Dieser Meeresschildkröterich hat es faustdick unter dem Panzer. Schon kurz nach seiner Geburt rettet er die süße Shelly vor einer angriffslustigen Möwe. Keine Frage, Shelly und er gehören für immer zusammen! Dumm nur, dass sie gleich wieder getrennt werden und die Ozeane so riesig sind. Doch Sammy hofft, seine geliebte Shelly eines Tages wiederzufinden - und schwimmt los! Dabei freundet er sich mit der coolen Schildkröte Ray an, die für eine leckere Qualle alles andere vergisst. Auch Slim, der Krake und Katze Fluffy begleiten ihn auf seiner Suche nach Shelly, die ihn zu einer geheimnisvollen Passage führt.

Der kleine, etwas unbeholfene Meeresschildkröterich Sammy avanciert eher durch Zufall zum Helden, als er die süße Artgenossin Shelly aus den Fängen einer gefräßigen Möwe befreit. Doch das Schicksal meint es nicht gut mit den beiden. Sie verlieren sich in den unendlichen Weiten des Ozeans aus den Augen. Nach zahlreichen Abenteuern mit seinem Kumpel Ray in einer Hippie-Kommune und auf einem im Eismeer entsorgten Kühlschrank darf Sammy seine Shelly am Ende dann überglücklich in seine Flossen schließen. Der belgische 3D-Pionier Ben Stassen, dessen innovative Fertigkeiten bisher vor allem in IMAX-Kinos zu sehen waren, begeistert in seiner zweiten Leinwandproduktion nach "Fly Me to the Moon" nicht nur mit wunderbaren 3D-Effekten in farbenprächtigen Korallenriffen und mit einer sich in den Zuschauerraum schlängelnden Wasserschlange, er erzählt auch eine einfache, ans Herz gehende Love Story und hat mit Schildkröterich Sammy einen sympathischen Helden. "Findet Nemo" hat einen würdigen Nachfolger gefunden.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag

Bonusmaterial

Musikvideo, Featurettes, Interviews, Making of, Trailer, Hintergrundinfos, Wendecover
  • Produktdetails
  • EAN: 4006680055602
  • Best.Nr.: 32759885
  • Artikeltyp: Film
  • Anzahl: 1
  • Datenträger: DVD
  • Erscheinungstermin: 7. April 2011
  • Hersteller: Studiocanal
  • FSK: ohne Alterseinschränkung gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch
  • Regionalcode: 2
  • Bildformat: 1:1, 78/16:9
  • Tonformat: Dolby Digital 5.1
  • Gesamtlaufzeit: 81 Min.

Autorenporträt

Matthias Schweighöfer, geboren 1981 in Anklam und Sohn des Schauspielerpaares Gitta und Michael Schweighöfer, hat sich bereits mit einer Vielzahl von Kino- und TV-Rollen einen Namen gemacht. Im Kino wurde er einem großen Publikum durch "Soloalbum" bekannt, eine weitere Paradevorstellung seiner schauspielerischen Kunst gab er 2003 in dem Kinodrama 'Kammerflimmern'. Brillant war auch seine darstellerische Leistung in dem Fernsehfilm 'Schiller' (2004), in dem er die Titelrolle übernahm. Zuletzt konnte man ihn in den Kinofilmen "Das wilde Leben" und "Keinohrhasen" (2007) sehen. Im April 2008 war er in einer der aufwändigsten Kinoproduktionen der neueren deutschen Filmgeschichte als "Der rote Baron" zu sehen.. Schweighöfer ist Grimme- und Deutscher Fernsehpreisträger, erhielt u.a. den Bayerischen Filmpreis, den New Faces Award und den Bambi.

Rezensionen

Der belgische 3D-Pionier Ben Stassen, dessen innovative Fertigkeiten bisher vor allem in IMAX-Kinos zu sehen waren, begeistert in seiner zweiten Leinwandproduktion nach "Fly Me to the Moon" nicht nur mit wunderbaren 3D-Effekten in farbenprächtigen Korallenriffen und mit einer sich in den Zuschauerraum schlängelnden Wasserschlange, er erzählt auch eine einfache, ans Herz gehende Love Story und hat mit Schildkröterich Sammy einen sympathischen Helden. "Findet Nemo" hat einen würdigen Nachfolger gefunden.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag

Andere Kunden kauften auch