Wenn die Mäuse Katzen jagen / Alex Cross Bd.4 (6 Audio-CDs) - Patterson, James
  • Audio CD

Jetzt bewerten

Gleich zwei psychopathische Serienkiller halten die Welt in Atem: Der geheimnisvolle Mr. Smith, ein skrupelloser Mörder, dessen blutige Spur sich ohne erkennbares Muster durch Europa und die USA zieht. Und Gary Soneji, den Alex Cross schon im ersten Teil jagte, taucht wieder auf! Er ist sei frühester Kindheit fasziniert von Jahrhundertverbrechen, die er durch Intelligenz und Raffinesse noch zu übertreffen versucht... Beide Killer sehen in Alex Cross den einzig adäquaten Gegner in ihrem tödlichen Katz-und-Maus-Spiel. Und so beginnt sein bisher gefährlichster Fall, vor allem als Sonej…mehr

Hörbuch-Reihe (Audio-CD) - Alex Cross von James Patterson

Produktbeschreibung



Gleich zwei psychopathische Serienkiller halten die Welt in Atem: Der geheimnisvolle Mr. Smith, ein skrupelloser Mörder, dessen blutige Spur sich ohne erkennbares Muster durch Europa und die USA zieht. Und Gary Soneji, den Alex Cross schon im ersten Teil jagte, taucht wieder auf! Er ist seit frühester Kindheit fasziniert von Jahrhundertverbrechen, die er durch Intelligenz und Raffinesse noch zu übertreffen versucht... Beide Killer sehen in Alex Cross den einzig adäquaten Gegner in ihrem tödlichen Katz-und-Maus-Spiel. Und so beginnt sein bisher gefährlichster Fall, vor allem als Soneji schwört, ihn und seine Familie zu töten ... 4. Teil der erfolgreichen Alex Cross-Reihe
  • Produktdetails
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • ISBN-13: 9783404773336
  • Artikeltyp: Hörbuch
  • ISBN-10: 3404773330
  • Best.Nr.: 25525339
  • Laufzeit: 417 Min.

Autorenporträt

James Patterson wuchs in Newburgh, New York, auf, studierte englische Literatur am Manhattan College und an der Vanderbilt University. Während seines Studiums, das er mit Auszeichnung abschloss, jobbte er in einer psychiatrischen Klinik. Danach war Patterson lange Zeit Chef einer großen New Yorker Werbeagentur. Nebenher begann er mit dem Schreiben von Kriminalromanen und das mit großem Erfolg. Denn bereits für seinen Debütroman erhielt er den begehrten Edgar Allan Poe Award, Amerikas wichtigsten Krimipreis. Mittlerweile gilt James Patterson als der Mann, der nur Bestseller schreibt: In den letzten Jahren standen 63 seiner Bücher auf der New York Times Hardcover-Bestsellerliste. Seine Romane wurden bisher in 38 Sprachen übersetzt und erreichten weltweit eine Gesamtauflage von über 260 Millionen Exemplaren. James Patterson lebt heute mit seiner Familie in Palm Beach, Florida.
James Patterson

Rezensionen

Alex Cross, Doktor der Psychologie und Polizeibeamter, jagt den Massenmörder Gary Soneji, der in Washington sein Unwesen treibt. Soneji ist besessen von der Idee, mit seinen Taten die Jahrhundertverbrechen der grausamsten Killer an Raffinesse zu übertreffen. Zusätzlich muß Cross sich noch um den Serientäter Mr. Smith kümmern. Smith kündigt seine Morde per e-mail an, bevor er seine Opfer bestialisch hinrichtet. Fast Menschenunmögliches fordert dieser Einsatz dem Polizeipsychologen ab. Es wird ein Wettlauf mit der Zeit. Beide Verbrecher sehen in Alex Cross - ein Polizist mit Sinn für Familie, Freunde und Musik - den einzigen adäquaten Gegner in ihrem tödlichen Katz-und-Maus-Spiel. James Patterson schildert die Vorfälle aus der Sicht des ermittelnden Polizeipsychologen, woraus sich Innenansichten eines Menschen ergeben, die einem uramerikanischen Held ebenbürtig sind - wie einst Chandlers Marlowe. Pattersons temporeicher Thriller ist ein Prototyp des Genres der heutigen Zeit. Hart, aber gerecht. (ka)
Bereitgestellt von kulturnews.de
(c) bunkverlag