Kinder- und Hausmärchen gesammelt durch die Brüder Grimm - Grimm, Jacob; Grimm, Wilhelm

Kinder- und Hausmärchen gesammelt durch die Brüder Grimm

Hrsg. u. Nachw. v. Carl Helbling

Jacob Grimm Wilhelm Grimm 

Illustrator: Richter, Ludwig; Schwind, Moritz von
Buch mit Leinen-Einband
 
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
25 ebmiles sammeln
EUR 24,90
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.


Andere Kunden interessierten sich auch für

Kinder- und Hausmärchen gesammelt durch die Brüder Grimm

Der von den Brüdern Grimm gesammelte Schatz deutscher Märchen gehört zum Grundbestand jeder Bibliothek. Das in seinem Reichtum unerschöpfliche Hausbuch erscheint in dieser zweibändigen Ausgabe vollständig und mit bezaubernden Illustrationen geschmückt.

Im zweiten Band sind unter anderem die berühmten Märchen "Schneeweißchen und Rosenrot", "Der Hase und der Igel" und "Sterntaler" enthalten.

Der junge Riese / Das Erdmänneken / Der König vom goldenen Berg / Die Rabe / Die kluge Bauerntochter / Der alte Hildebrand / De drei Vügelkens / Das Wasser des Lebens / Doktor allwissend / Der Geist im Glas / Des Teufels rußiger Bruder / Der Bärenhäuter / Der Zaunkönig und der Bär / Der süße Brei / Die klugen Leute / Märchen von der Unke / Der arme Müllerbursch und das Kätzchen / Die beiden Wanderer / Hans mein Igel / Das Totenhemdchen / Der Jude im Dorn / Der gelernte Jäger / Der Dreschflegel vom Himmel / De beiden Künigeskinder / Vom klugen Schneiderlein / Die klare Sonne bringt's an den Tag / Das blaue Licht / Das eigensinnige Kind / Die drei Feldscherer / Die sieben Schwaben / Die drei Handwerksburschen / Der Königssohn, der sich vor nichts fürchtet / Der Krautesel / Die Alte im Wald / Die drei Brüder / Der Teufel und seine Großmutter / Ferenand Getrü und Ferenand Ungetrü / Der Eisenofen / Die faule Spinnerin / Die vier kunstreichen Brüder / Einäuglein, Zweiäuglein und Dreiäuglein / Die schöne Katrinelje und Pif Paf Poltrie / Der Fuchs und das Pferd / Die zertanzten Schuhe / Die sechs Diener / Der Eisenhans / De drei schwatten Prinzessinnen / Knoist un sine der Sühne / Dat Mäken von Brakel / Das Hausgesinde / Das Lämmchen und Fischchen / Simeliberg / Up Reisen gohn / Das Eselein / Der undankbare Sohn / Die Rübe / Das junggeglühte Männlein / Des Herrn und des Teufels Getier / Der Hahnenbalken / Die alte Bettelfrau / Die drei Faulen / Die zwölf faulen Knechte / Das Hirtenbüblein / Die Sterntaler / Der gestohlene Heller / Die Brautschau / Die Schickerlinge / Der Sperling und seine vier Kinder / Das Märchen vom Schlaraffenland / Das dietmarsische Lügenmärchen / Rätselmärchen / Schneeweißchen und Rosenrot / Der kluge Knecht / Der gläserne Sarg / Der faule Heinz / Der Vogel Greif / Der starke Hans / Das Bürli im Himmel / Die hagere Liese / Das Waldhaus / Lieb und Leid teilen / Der Zaunkönig / Die Scholle / Rohrdommel und Wiedehopf / Die Eule / Der Mond / Die Lebenszeit / Die Boten des Todes / Meister Pfreim / Die Gänsehirtin am Brunnen / Die ungleichen Kinder Evas / Die Nixe im Teich / Die Geschenke des kleinen Volkes / Der Riese und der Schneider / Der Nagel / Der arme Junge im Grab / Die wahre Braut / Der Hase und der Igel / Spindel, Weberschiffchen und Nadel / Der Bauer und der Teufel / Die Brosamen auf dem Tisch / Das Meerhäschen / Der Meisterdieb / Der Trommler / Die Kornähre / Der Grabhügel / Oll Rinkrank / Die Kristallkugel / Jungfrau Maleen / Der Stiefel von Büffelleder / Der goldene Schlüssel


Produktinformation

  • Bd.2
  • Verlag: Manesse
  • 2003
  • Ausstattung/Bilder: 2003. 597 S. m. Illustr. v. Ludwig Richter u. Moritz von Schwind.
  • Seitenzahl: 608
  • Manesse Bibliothek der Weltliteratur
  • Deutsch
  • Abmessung: 158mm x 90mm x 30mm
  • Gewicht: 286g
  • ISBN-13: 9783717511649
  • ISBN-10: 3717511645
  • Best.Nr.: 00644455
Frankfurter Allgemeine Zeitung - RezensionBesprechung von 22.12.2012

Einer zahlt immer die Zeche

Was wären Märchen ohne Schatzsucher? Nichts. Das wussten die Brüder Grimm so gut wie mancher Autor unserer Zeit. Doch wer "Tausendundeine Nacht", den "Hobbit" oder Cornelia Funkes "Reckless"-Serie aufmerksam liest, der merkt schnell: Auch im Märchen gibt es Wunder nicht umsonst.

Von Tilman Spreckelsen

Ein Märchen der Brüder Grimm beginnt so: "Zur Winterszeit, als einmal tiefer Schnee lag, musste ein armer Junge hinausgehen und Holz auf einem Schlitten holen. Wie er es nun zusammengesucht und aufgeladen hatte, wollte er, weil es so erfroren war, noch nicht nach Hause gehen, sondern erst Feuer anmachen und sich ein bisschen wärmen. Da scharrte er den Schnee weg, und wie er so den Erdboden aufräumte, fand er einen kleinen goldenen Schlüssel. Nun glaubte er, wo der Schlüssel wäre, müsste auch das Schloss dazu sein, grub in der Erde und fand ein eisernes Kästchen. ,Wenn der Schlüssel nur passt!', dachte er. ,Es sind gewiss kostbare Sachen in dem Kästchen.'"

Vielleicht sollte man an dieser Stelle innehalten und fragen, was der Junge da eigentlich gerade vorhat. Und ob das, was er vorhat, ihm eigentlich …

Weiter lesen
Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der "Kinder- und Hausmärchen". Jacob Grimm starb 1863 in Berlin.

Inhaltsangabe

Aus dem Inhalt:
- Der junge Riese
- Das Erdmänneken
- Der König vom goldenen Berg
- Die Rabe
- Die kluge Bauerntochter
- Der alte Hildebrand
- De drei Vügelkens
- Das Wasser des Lebens
- Doktor allwissend
- Der Geist im Glas
-Des Teufels rußiger Bruder
- Der Bärenhäuter
- Der Zaunkönig und der Bär
- Der süße Brei
- Die klugen Leute
- Märchen von der Unke
- Der arme Müllerbursch und das Kätzchen
- Die beiden Wanderer
- Hans mein Igel
- Das Totenhemdchen
- Der Jude im Dorn ...u.v.m.

8 Marktplatz-Angebote für "Kinder- und Hausmärchen gesammelt durch die Brüder Grimm" ab EUR 5,00

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
wie neu 5,00 1,20 Banküberweisung Liebfrauenberg 100,0% ansehen
gebraucht; gut 5,80 0,00 offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung Happy-Book GmbH 99,7% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 6,00 1,20 sofortueberweisung.de, Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung collection de livres 100,0% ansehen
gebraucht; gut 10,00 2,00 Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Kreditkarte, Banküberweisung Antiquariat Ballon + Wurm 100,0% ansehen
gebraucht; gut 10,00 2,70 offene Rechnung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) Antiquariat Schwörer 99,8% ansehen
gebraucht; gut 10,00 2,70 offene Rechnung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) Antiquariat Schwörer 99,8% ansehen
wie neu 22,41 0,00 Banküberweisung Hamleh 95,3% ansehen
wie neu 24,90 2,00 offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung Erlbachbuch Antiquariat 99,5% ansehen
Andere Kunden kauften auch