EUR 12,00
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

In ihren leidenschaftlichen und eindringlichen Abschiedsreden richten sich Barack und Michelle Obama an ihr Land und die ganze Welt. Sie sprechen an, worauf es ankommt im Leben und in der Politik und warum wir auch in schwierigen Zeiten Grund zur Hoffnung haben. Und Sie fordern uns auf, unsere Werte, Pflichten und Chancen als Bürger nie aus den Augen zu verlieren. Freiheit, Demokratie, Offenheit, Gerechtigkeit und Bildung für alle – dies alles macht eine funktionierende Gesellschaft aus. Doch wir müssen uns täglich dafür engagieren! Dann erst können wir einzelne Dinge und ein ganzes Land zum Besseren ändern.…mehr

Produktbeschreibung
In ihren leidenschaftlichen und eindringlichen Abschiedsreden richten sich Barack und Michelle Obama an ihr Land und die ganze Welt. Sie sprechen an, worauf es ankommt im Leben und in der Politik und warum wir auch in schwierigen Zeiten Grund zur Hoffnung haben. Und Sie fordern uns auf, unsere Werte, Pflichten und Chancen als Bürger nie aus den Augen zu verlieren. Freiheit, Demokratie, Offenheit, Gerechtigkeit und Bildung für alle – dies alles macht eine funktionierende Gesellschaft aus. Doch wir müssen uns täglich dafür engagieren! Dann erst können wir einzelne Dinge und ein ganzes Land zum Besseren ändern.
  • Produktdetails
  • Verlag: Ullstein Hc
  • Seitenzahl: 64
  • 2017
  • Ausstattung/Bilder: 2017. 64 S. 195 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 195mm x 121mm x 12mm
  • Gewicht: 149g
  • ISBN-13: 9783550050190
  • ISBN-10: 3550050194
  • Best.Nr.: 48110031
Autorenporträt
Astrid Gravert, Jahrgang 1956, hat Germanistik, Anglistik und Philosophie studiert. Sie lebt als freie Übersetzerin in der Nähe von Kiel. Zu den von ihr übersetzen Autoren zählen u.a. Bethan Roberts, Louise Welsh, Charles Dickens, William Thackeray Amy McKinnon, Carlene Thompson, Michelle Jaffe.