• Broschiertes Buch

7 Kundenbewertungen

Sinnliche Spiele, die an Grenzen gehen Der Geschäftsmann Simon DiLucca offeriert der Innenarchitektin Erica, die die Arbeiten an seinem exklusiven Erotikrestaurant abgeschlossen hat, ein ganz besonderes Geschenk: eine Nacht in einem der von ihr eingerichteten Mottoräume des Restaurants. Sie läss sich darauf ein. Simon führt sie in eine aufregende Welt der tabulosen Lust und Unterwerfun…mehr

Produktbeschreibung

Sinnliche Spiele, die an Grenzen gehen
Der Geschäftsmann Simon DiLucca offeriert der Innenarchitektin Erica, die die Arbeiten an seinem exklusiven Erotikrestaurant abgeschlossen hat, ein ganz besonderes Geschenk: eine Nacht in einem der von ihr eingerichteten Mottoräume des Restaurants. Sie lässt sich darauf ein. Simon führt sie in eine aufregende Welt der tabulosen Lust und Unterwerfung
  • Produktdetails
  • Heyne Bücher Nr.54545
  • Verlag: Heyne
  • Seitenzahl: 380
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 2012. 380 S. 187 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 187mm x 118mm
  • Gewicht: 310g
  • ISBN-13: 9783453545458
  • ISBN-10: 3453545451
  • Best.Nr.: 33333021

Autorenporträt

Jazz Winter lebt dort, wo andere Urlaub machen: an der Mosel. Mit ihrem Debütroman gelang ihr auf Anhieb der Durchbruch, es folgten weitere erfolgreiche Erotikromane und inzwischen gehört Jazz Winter zu den beliebtesten deutschsprachigen Erotikautorinnen.