David Garrett - Fuchs-Gamböck, Michael; Schatz, Thorsten
  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Er sieht aus wie ein Model und geigt wie Paganini: David Garrett wurde einst als Wunderkind gefeiert und ist heute der neue Star am Klassik-Pop-Himmel. Seine Konzerte sind ausverkauft, seine Alben gewinnen Platin, er selbst wird mit Preisen dekoriert.

Produktbeschreibung
Er sieht aus wie ein Model und geigt wie Paganini: David Garrett wurde einst als Wunderkind gefeiert und ist heute der neue Star am Klassik-Pop-Himmel. Seine Konzerte sind ausverkauft, seine Alben gewinnen Platin, er selbst wird mit Preisen dekoriert.
  • Produktdetails
  • Knaur Taschenbücher
  • Verlag: Droemer/Knaur
  • Seitenzahl: 239
  • 2010
  • Ausstattung/Bilder: 8 farb. Fototaf.
  • Abmessung: 190mm x 125mm
  • Gewicht: 243g
  • ISBN-13: 9783426784310
  • ISBN-10: 3426784319
  • Best.Nr.: 29728083
Autorenporträt
Michael Fuchs-Gamböck, Jahrgang 1965, arbeitete zunächst als Ressortleiter "Musik" beim Magazin 'Wiener', dann als freier Musikjournalist für 'Playboy', 'Cosmopolitan', 'Musik Express', 'Marie Claire', 'Hammer', 'Focus', 'AUDIO'. Daneben ist Michael Fuchs-Gamböck Autor einiger Musikbiographien.
Thorsten Schatz, Jahrgang 1968, ist freier Musikjournalist und arbeitet als Pophistoriker. Er ist Autor mehrerer Bücher und schrieb zusammen mit Michael Fuchs-Gamböck unter anderem die Bücher "Tokio Hotel. Schrei so laut du kannst" und "LaFee. Das erste Mal".
Rezensionen
"Ein Muss für seine Fans" -- Münstersche Zeitung, 18.12.2010