Die sieben Raben - Grimm, Jacob; Grimm, Wilhelm

Die sieben Raben

Jacob Grimm Wilhelm Grimm 

Illustr. v. Lisbeth Zwerger
Gebundenes Buch
 
1 Kundenbewertung
  sehr gut
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
13 ebmiles sammeln
EUR 12,95
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Die sieben Raben

Ein Mädchen macht sich auf den Weg, seine sieben Brüder zu erlösen, die in Raben verwandelt wurden.


Produktinformation

  • Verlag: Nordsüd Verlag
  • 2008
  • 2., überarb. Aufl.
  • Ausstattung/Bilder: 32 S. m. zahlr. bunten Bild.
  • Seitenzahl: 32
  • NordSüd Märchen
  • Altersempfehlung: ab 5 Jahren
  • Deutsch
  • Abmessung: 225mm x 243mm x 8mm
  • Gewicht: 310g
  • ISBN-13: 9783314016158
  • ISBN-10: 3314016158
  • Best.Nr.: 23876399
Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der "Kinder- und Hausmärchen". Jacob Grimm starb 1863 in Berlin.


Kundenbewertungen zu "Die sieben Raben" von "Jacob Grimm; Wilhelm Grimm"

1 Kundenbewertung (Durchschnitt 4 von 5 Sterne bei 1 Bewertungen   sehr gut)
  ausgezeichnet
  sehr gut
 
(1)
  gut
  weniger gut
  schlecht
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Die sieben Raben" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

Bewertung von Robin Frederick aus Bonn am 30.07.2011   sehr gut
In diesem Buch geht es um einen Vater der sieben Söhne hat. Endlich bekommen er und seine Frau ein Töchterchen. Die sieben Söhne sollten Wasser holen, um das Kind zu taufen. Als sie dort ankamen fiel der Krug in den Brunnen. Nachdem die Söhne nicht zurück kamen sprach er einen Fluch aus und wünschte sich anstelle der Jungen sieben Raben.
Irgendwann fand das Mädchen heraus, dass sie Brüder hatte. Sie machte sich auf den Weg. Schließlich kam sie zu den Sternen und Morgenstern, der ihr einen Knochen gab, um damit die Tür zum Glasberg aufzuschließen. Unglücklicherweise hatte sie den Knochen unterwegs verloren. Wird ihr es gelingen ihre Brüder zu retten…
Ich fand dieses Buch gut, weil der Vater und die Söhne daraus lernen sollten. Der Vater sollte nicht gleich wegen Ungehorsam seine Kinder verfluchen und die Kinder sollten lernen, miteinander zu sprechen und sich zu einigen.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Sie kennen "Die sieben Raben" von Jacob Grimm; Wilhelm Grimm ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop


2 Marktplatz-Angebote für "Die sieben Raben" ab EUR 5,63

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
leichte Gebrauchsspuren 5,63 3,00 offene Rechnung Bücher Thöne GbR 99,8% ansehen
gebraucht; sehr gut 10,50 1,50 Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung Bunt Buchhandlung GmbH 99,8% ansehen