14,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Sommerferienflaute? Nicht in diesem Jahr. Der Juli beschert dem Polizeiermittler Andrea Bernardi gleich drei tote Männer in Zürich. Einer stürzte am Uetliberg in den Tod, einer kam unter den Zug und der Dritte wurde ermordet im Gebüsch gefunden. Was haben der angstfreie Börsenmakler, der zurückgezogene Schwede und der arrogante Aufreißer gemeinsam? Die Telefonnummer der attraktiven Angela Rieser. Hat sie ein düsteres Geheimnis? Oder ist sie wirklich nur die harmlose Fitnesstrainerin, die sie vorgibt zu sein?…mehr

Produktbeschreibung
Sommerferienflaute? Nicht in diesem Jahr. Der Juli beschert dem Polizeiermittler Andrea Bernardi gleich drei tote Männer in Zürich. Einer stürzte am Uetliberg in den Tod, einer kam unter den Zug und der Dritte wurde ermordet im Gebüsch gefunden. Was haben der angstfreie Börsenmakler, der zurückgezogene Schwede und der arrogante Aufreißer gemeinsam? Die Telefonnummer der attraktiven Angela Rieser. Hat sie ein düsteres Geheimnis? Oder ist sie wirklich nur die harmlose Fitnesstrainerin, die sie vorgibt zu sein?
  • Produktdetails
  • Kriminalromane im GMEINER-Verlag
  • Verlag: Gmeiner-Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 2406
  • Seitenzahl: 283
  • Erscheinungstermin: 17. April 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 200mm x 121mm x 27mm
  • Gewicht: 290g
  • ISBN-13: 9783839224069
  • ISBN-10: 3839224063
  • Artikelnr.: 54585527
Autorenporträt
Irène Mürner, geboren und aufgewachsen in St. Gallen, ist begeisterte Weltenbummlerin, ehemalige Lehrerin, Flugbegleiterin und Stadtzürcher Polizistin. Als Kolumnistin hat sie unter anderem die Freuden und Leiden der Polizistenseele durchleuchtet. Nach knapp eineinhalb Jahrzehnten Zürich lebt und arbeitet sie derzeit als Autorin und Bloggerin in Nairobi. Mürner ist verheiratet und hat zwei Kinder.