9,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Denkanstöße 2019 - das sind wichtige Erfahrungen, historische Hintergründe, bedeutende Randnotizen und erhellende Erkenntnisse eines Jahres, die schon heute unser Bewusstsein prägen. Rolf Dobelli verrät überraschende Wege zum Glück, Joachim Käppner erklärt, warum 1918 die Chance zum Frieden in Europa vertan wurde, Ronen Steinke erinnert an eine Freundschaft, die Religions- und Kulturgrenzen überwindet, Dirk von Gehlen entwirft ein Plädoyer auf den Pragmatismus und Miriam Meckel reflektiert, welche Folgen ein technologisch "optimiertes" Gehirn für unsere Gesellschaft hat.…mehr

Produktbeschreibung
Denkanstöße 2019 - das sind wichtige Erfahrungen, historische Hintergründe, bedeutende Randnotizen und erhellende Erkenntnisse eines Jahres, die schon heute unser Bewusstsein prägen. Rolf Dobelli verrät überraschende Wege zum Glück, Joachim Käppner erklärt, warum 1918 die Chance zum Frieden in Europa vertan wurde, Ronen Steinke erinnert an eine Freundschaft, die Religions- und Kulturgrenzen überwindet, Dirk von Gehlen entwirft ein Plädoyer auf den Pragmatismus und Miriam Meckel reflektiert, welche Folgen ein technologisch "optimiertes" Gehirn für unsere Gesellschaft hat.
  • Produktdetails
  • Piper Taschenbuch .31260
  • Verlag: Piper
  • Seitenzahl: 214
  • Erscheinungstermin: 4. September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 121mm x 20mm
  • Gewicht: 212g
  • ISBN-13: 9783492312608
  • ISBN-10: 3492312608
  • Artikelnr.: 49603815
Autorenporträt
Nelte, Isabella
Isabella Nelte studierte Literaturwissenschaft und Kunstgeschichte, bevor sie sich mit einer antiquarischen Buchhandlung einen Lebenstraum erfüllte. Sie lebt mit ihrer Familie in einer alten Mühle im Taunus.
Inhaltsangabe
Vorwort

ERFAHRUNGEN
Aus Religion und Zeitgeschichte

Joachim Käppner:1918 - Aufstand für die Freiheit.
Die Revolution der Besonnenen

Ronen Steinke: Der Muslim und die Jüdin.
Die Geschichte einer Rettung in Berlin

EINSICHTEN
Aus Gesellschaft und Psychologie

Rolf Dobelli: Die Kunst des guten Lebens.
Überraschende Wege zum Glück

Dirk von Gehlen: Das Pragmatismus-Prinzip.
Für einen gelassenen Umgang mit dem Neuen

ERKENNTNISSE
Aus Naturwissenschaft und Philosophie

Miriam Meckel: Mein Kopf gehört mir.
Eine Reise durch die schöne neue Welt des Brainhacking

Jeanne Rubner und Peter Falkai: Das Glück wohnt
neben dem Großhirn. Wie der Kopf unsere Gefühle steuert

Autorinnen und Autoren
Quellen