75,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 3,66 € monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die besondere Entwicklung der Zahnheilkunde und der Zahntechnik innerhalb der Medizin hat zur Herausbildung einer Vielzahl von Termini technici geführt, die in allgemeinen mehrsprachigen Wörterbüchern der Medizin nicht oder allenfalls partiell verzeichnet sind. Ziel dieses Wörterbuches ist es dementsprechend, einen möglichst breiten und aktuellen Überblick über die spezielle zahnärztliche bzw. dentale Technologie in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch zu geben; gleichzeitig werden aber auch Begriffe aus dem Sprachalltag der in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und der…mehr

Produktbeschreibung
Die besondere Entwicklung der Zahnheilkunde und der Zahntechnik innerhalb der Medizin hat zur Herausbildung einer Vielzahl von Termini technici geführt, die in allgemeinen mehrsprachigen Wörterbüchern der Medizin nicht oder allenfalls partiell verzeichnet sind. Ziel dieses Wörterbuches ist es dementsprechend, einen möglichst breiten und aktuellen Überblick über die spezielle zahnärztliche bzw. dentale Technologie in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch zu geben; gleichzeitig werden aber auch Begriffe aus dem Sprachalltag der in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und der Zahntechnik tätigen Personen erfasst. Das vorliegende Werk richtet sich folglich vor allem an Zahnärzte und Kieferchirurgen, Studenten der Zahnheilkunde, Zahntechniker und zahnmedizinische Fachkräfte, aber auch an Dolmetscher und Übersetzer und alle übrigen Personen, die mit den genannten Fachbereichen befasst und hierbei auf besondere Sprachkenntnisse angewiesen sind.
  • Produktdetails
  • Verlag: Neuer Merkur Verlag
  • Seitenzahl: 1529
  • Erscheinungstermin: August 2002
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
  • Abmessung: 244mm x 179mm x 97mm
  • Gewicht: 4197g
  • ISBN-13: 9783929360561
  • ISBN-10: 392936056X
  • Artikelnr.: 12551511
Autorenporträt
Prof. Dr. Dominik Groß ist Direktor des Instituts für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der RWTH Aachen.