Ungewöhnliches politisches Wörterbuch - Fabian, Frank
13,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Das "ungewöhnliche politische Wörterbuch" bietet mindestens zwei entscheidende Vorteile, die auf diese Art in keinem anderen Lexikon zu fnden sind: Zum einen gibt es nach der Erläuterung und Erklärung eines Begriffes eine Bewertung über eben diesen Begriff ab, so dass ein höheres und besseres Verständnis unmittelbar erreicht wird; der Schüler, Student oder Lehrer kann danach mit diesem Begriff wie ein Experte umgehen. Zum zweiten werden in diesem neuartigen Wörterbuch Schlüsselwörter der Politik deffniert und erklärt. Es handelt sich um eine Art umfassenden politischen (und teilweise…mehr

Produktbeschreibung
Das "ungewöhnliche politische Wörterbuch" bietet mindestens
zwei entscheidende Vorteile, die auf diese Art in keinem anderen
Lexikon zu fnden sind: Zum einen gibt es nach der Erläuterung und
Erklärung eines Begriffes eine Bewertung über eben diesen Begriff
ab, so dass ein höheres und besseres Verständnis unmittelbar erreicht
wird; der Schüler, Student oder Lehrer kann danach mit diesem
Begriff wie ein Experte umgehen.
Zum zweiten werden in diesem neuartigen Wörterbuch
Schlüsselwörter der Politik deffniert und erklärt. Es handelt sich um
eine Art umfassenden politischen (und teilweise geschichtlichen)
Grundwortschatz, so dass der Leser danach sofort in das gesamte
Gebiet kompetent eintauchen und in allen Belangen mitreden kann.
Da dieses "ungewöhnliche politische Wörterbuch" die Fachbegriffe
auf einmalig leicht verständliche Art und Weise deffniert -
mit Zeichnungen, Nebenbedeutungen und der Wortherkunft -
gerät dieses Werk zu einem einzigartigen Nachschlagewerk, das
niemand missen möchte, der sich für dieses Fachgebiet interessiert.
  • Produktdetails
  • Verlag: Wirtschaftsverlag W. V.
  • Seitenzahl: 212
  • Erscheinungstermin: August 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 228mm x 149mm x 17mm
  • Gewicht: 432g
  • ISBN-13: 9783936652253
  • ISBN-10: 3936652252
  • Artikelnr.: 53594389
Inhaltsangabe
Absolutismus
Anarchie
Appeasement
Aristokratie
Aufklärung
Bildungspolitik
Bolschewismus
BRD (siehe DDR)
Bund, Bundesrepublik Deutschland, Bundeskanzler
Bundestag/Bundesrat
Bürokratie, Bürokratismus
DDR/BRD
Deficit spending
Deflation
Demagoge
Demokratie
Deutsche Demokratische Republik (siehe DDR)
Diktatur, Diktator
Diplomatie, Diplomat
Direktmandat/Listenmandat (siehe Wahl)
Enquete, Enquetekommission
Europäische Union (EU), Europäisches Parlament, Europarat
Europaparlament (siehe Europäische Union)
Faschismus
Föderalismus
Fraktion
Freiheit
Gemeinde (siehe Bund)
Gewaltenteilung
Hierokratie
Ideologie
Inflation
Kabinett
Kanzler (siehe Bund)
Kapitalismus
Kommunalpolitik (siehe Bund)
Kommunismus
Konjunktur Konstitution (siehe Verfassung)
Laizismus (siehe Hierokratie)
Leninismus (siehe Bolschewismus)
Liberalismus
Listenwahl (siehe Wahl)
Lobbyismus
Machiavellismus
(Freie) Marktwirtschaft (siehe Planwirtschaft)
Maoismus
Marxismus
Mehrheitswahl/Verhältniswahl (siehe Wahl)
Meritokratie
Militarismus
Mittelstand
Monarchie, Monarch
Nation
Nationalismus
Nationalsozialismus
Ochlokratie (siehe Demokratie)
Oligarchie
Parlament
Partei
Pazifismus
Planwirtschaft
Plutokratie (siehe Oligarchie)
Politik
Pragmatismus
Rassismus
Reich
Reichskanzler (siehe Reich)
Reichspräsident (siehe Reich)
Reichsregierung (siehe Reich)
Reichstag (siehe Reich)
Republik
Senat
Sowjet
Sowjetbürger (siehe Sowjet)
Sowjetunion (siehe Sowjet)
Sozial
Soziale Marktwirtschaft
Sozialismus
Sozialstaat (siehe Wohlfahrtsstaat)
Staat
Staatskanzlei (siehe Staat)
Staatssekretär (siehe Staat)
Stalinismus (siehe Diktatur)
Theokratie
Timokratie
Tyrannei (siehe Monarchie)
Vereinte Nationen
Verfassung
Verhältniswahl (siehe Wahl)
Volksrepublik (siehe Republik)
Wahlen
Weimarer Republik
Wohlfahrtsstaat
Zentralbank