5,49 €
Statt 7,99 €**
5,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
5,49 €
Statt 7,99 €**
5,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 7,99 €**
5,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 7,99 €**
5,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

Dieses Buch enthält Texte aus dem Berlin zwischen 1800 - 1900 im originalen Alt Berliner Dialekt. Diese sind in dem gleichnamigen Buch "Alt Berliner Humor" 1920 bereits einmal durch den Verlag Ullstein & Co veröffentlicht worden. Bis auf "Der Eskimo" und "Beim Vicekönig von Aegypten" sind alle Texte der früheren Ausgabe auch in dieser enthalten.

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.25MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Dieses Buch enthält Texte aus dem Berlin zwischen 1800 - 1900 im originalen Alt Berliner Dialekt. Diese sind in dem gleichnamigen Buch "Alt Berliner Humor" 1920 bereits einmal durch den Verlag Ullstein & Co veröffentlicht worden. Bis auf "Der Eskimo" und "Beim Vicekönig von Aegypten" sind alle Texte der früheren Ausgabe auch in dieser enthalten.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Adolf Glaßbrenner (1810 - 1876) gilt als der Vater des Berliner Witzes. Sein berühmtestes Werk schuf er von 1832 bis 1850 mit der Schriftenreihe Berlin wie es ist und - trinkt. Ab 1829 arbeitete er für den Berliner Eulenspiegel und wurde wegen seiner politische Satire mehrfach zensiert.