Whitehead - Cassirer - Piaget
54,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die Beiträge dieses Tagungsbands gehen kritisch und interdisziplinär der Frage nach, inwieweit in den systematisch aufeinander bezogenen Entwürfen von Whitehead, Cassirer und Piaget ein aktuelles, für Philosophie und Einzelwissenschaften gleichermaßen fruchtbares Mega- und Metaparadigma vorliegt.

Produktbeschreibung
Die Beiträge dieses Tagungsbands gehen kritisch und interdisziplinär der Frage nach, inwieweit in den systematisch aufeinander bezogenen Entwürfen von Whitehead, Cassirer und Piaget ein aktuelles, für Philosophie und Einzelwissenschaften gleichermaßen fruchtbares Mega- und Metaparadigma vorliegt.
  • Produktdetails
  • Alber-Reihe Philosophie
  • Verlag: Alber
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 264
  • Erscheinungstermin: 12. Februar 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 214mm x 139mm x 25mm
  • Gewicht: 533g
  • ISBN-13: 9783495483787
  • ISBN-10: 3495483780
  • Artikelnr.: 26760914
Autorenporträt
Fetz, Reto LuziusProf. Dr. Reto Luzius Fetz, geb. 1942, lehrte von 1988 bis 2008 Philosophie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Im Verlag Karl Alber erschien "Whitehead: Prozessdenken und Substanzmetaphysik" (1981), als Herausgeber "Whitehead - Cassirer - Piaget. Unterwegs zu einem neuen Denken" (2010).