Die Geschichte der Marke Coca-Cola (eBook, PDF) - Schweres, Joannis Paul
-6%
14,99 €
Statt 15,99 €**
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-6%
14,99 €
Statt 15,99 €**
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 15,99 €**
-6%
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 15,99 €**
-6%
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 1,0, Mediadesign Hochschule für Design und Informatik GmbH Düsseldorf, Veranstaltung: Modul 'Markenführung', Sprache: Deutsch, Abstract: Die Geschichte von Coca-Cola startet am 8. Mai 1886 in Atlanta, USA, als der Apotheker John Pemberton einen medizinischen Sirup gegen Kopfschmerzen, Müdigkeit und Erschöpfung erfand. Die genaue Rezeptur von dem Getränk wurde stets geheim gehalten. Trotzdem ist bekannt, dass in der ursprünglichen Version der Arzneilimonade bei der Herstellung von Sirup Kolanüsse,…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 1,0, Mediadesign Hochschule für Design und Informatik GmbH Düsseldorf, Veranstaltung: Modul 'Markenführung', Sprache: Deutsch, Abstract: Die Geschichte von Coca-Cola startet am 8. Mai 1886 in Atlanta, USA, als der Apotheker John Pemberton einen medizinischen Sirup gegen Kopfschmerzen, Müdigkeit und Erschöpfung erfand. Die genaue Rezeptur von dem Getränk wurde stets geheim gehalten. Trotzdem ist bekannt, dass in der ursprünglichen Version der Arzneilimonade bei der Herstellung von Sirup Kolanüsse, die einen sehr hohen Koffeingehalt aufweisen, sowie Extrakte aus den Kokablättern verwendet wurden. Der Name Coca-Cola stammt also aus den ursprünglichen Zutaten des Getränkes. Das Getränk löste dank seines guten Geschmacks eine hohe Nachfrage aus, viele Menschen standen in Schlangen vor der Apotheke. Im Jahr 1888 erwarb Asa Griggs Candler für 2.300 USD sämtliche Rechte und die Rezeptur von Pemberton und gründete "The Coca Cola Company". Auch wenn die ersten Erfolge der Limonade sicher auch am hohen Zucker- und Koffeingehalt lagen, spielte zudem eine äußerst geschickte Vermarktungsstrategie von Candler eine herausragende Rolle bei dem Aufstieg der Marke "Coca-Cola". Nur drei Jahre nach der Firmengründung verkündete Candler, dass das Produkt in jedem Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika erhältlich sei. Schon im Jahre 1895 wurde Cola nicht nur in Atlanta, sondern in mehreren amerikanischen Städten verbreitet. Damals entstanden Zweigstellen von Coca-Cola in Los Angeles, Chicago, Philadelphia, New York und Dallas. Der Vertrieb erfolgte anfangs über ein landesweites Netz von Drogerien, Apotheken und Soda-Bars. Seit 1899 wird Coca-Cola durch Konzessionären abgefüllt, die über ein Lizenzsystem dieses Recht erwerben. Im Jahre 1900 reiste der Sohn von Candler, Charles Howard, nach England, um dort für Coca-Cola zu werben. Anschließend wurden einige Galonen des Getränkes von britischen Geschäftspartnern bestellt. Der Erfolg von Coca-Cola hing auch damit zusammen, dass Candler von Beginn an sehr viel in die Werbung investiert hat. Die noch von Candler erarbeiteten Grundsätze des Markenmarketing gelten bis heute und haben sich als sehr erfolgreich erwiesen. In der Anfangsphase sicherte dieses System den Vertrieb in den USA und seit zwanziger Jahren des vorigen Jahrhundertes auch in Europa. Unabhängig vom Abfüller wurde das Getränk nach identischer Rezeptur zusammengebraut. Trotz einigen kritischen Äußerungen zum hohen Koffeingehalt eroberte Coca-Cola das Herz der Amerikaner.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 16
  • Erscheinungstermin: 13. Mai 2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783656652564
  • Artikelnr.: 40870087
Autorenporträt
Herr Joannis Paul Schweres absolvierte seinen Master-Doppelabschluss an den renommierten Business Schools EGADE, Campus Monterrey, sowie ESCP Europe, Campus Berlin. Während seines Studiums setzte er sich mit verschiedenen Marketing relevanten Themengebieten außeinander, was ihn auch dazu brachte wissenschaftliche Arbeiten über die Marketing-Strategie von Mercedes Benz oder die Entwicklung des Sportsponsorings innerhalb der Bundesliga zu verfassen. Seine praktische Erfahrung in der hochdekorierten Branding-Agentur MetaDesign AG hat ihn inspiriert die Geschichte der Marke Coca-Cola zu untersuchen und darüber eine Arbeit zu verfassen. Seine Zeit in Lateinamerika motivierten ihn die Best Practice's der Fastfood-Kette Pollo Campero zu analysieren; sein Werk wurde im Rahmen seines Studiengangs ausgezeichnet (1,0). Die Abschlussarbeit für sein Master-Studium über den Fernbus-Markt und die damit einhergehenden Fragen im Bereich Logistik und Mobilität waren ausschlaggebend, dass er nach dem Studium bei dem Premium-Paketdienstleister United Parcel Service als Account Manager seine Karriere zu begann. Nachdem er mehrfach ausgezeichnet wurde (2017: Senior Account Executive des Jahres; World of Champion Silver Award), hat er sich entschlossen eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Seit Februar 2019 arbeitet er für das IT-Unternehmen Salesforce.com in Dublin, Irland.