-32%
16,99 €
Statt 24,99 €**
16,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 24,99 €**
16,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 24,99 €**
-32%
16,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 24,99 €**
-32%
16,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1,0, Universität Konstanz, Veranstaltung: Politikwissenschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Studie versucht zu erklären, welche Behörde für das Ermöglichen der Flucht des NSU-Trios in Thüringen am 26.01.1998 verantwortlich war. Dafür nimmt sie ein causal process tracing vor. Das Ziel ist es, festzustellen, in wessen Verantwortungsbereich die kritischen Weggabelungen der Kausalkette fallen. Die erste kritische Weggabelung war die Unterschätzung der rechtsterroristischen…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.43MB
Produktbeschreibung
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1,0, Universität Konstanz, Veranstaltung: Politikwissenschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Studie versucht zu erklären, welche Behörde für das Ermöglichen der Flucht des NSU-Trios in Thüringen am 26.01.1998 verantwortlich war. Dafür nimmt sie ein causal process tracing vor. Das Ziel ist es, festzustellen, in wessen Verantwortungsbereich die kritischen Weggabelungen der Kausalkette fallen. Die erste kritische Weggabelung war die Unterschätzung der rechtsterroristischen Gefahr durch die Landesbehörde für Verfassungsschutz. Die Folgen dieses falschen framings decken sich mit den durch Robert Jervis (1976) beschriebenen Auswirkungen von Fehlwahrnehmungen und seiner kognitiven Dissonanztheorie. Die zweite kritische Weggabelung ist beim Landeskriminalamt anzusiedeln, das Durchsuchungsmaßnahmen mehrerer Garagen nur unzureichend vorbereitete. Dieses zweite Behördenversagen folgt der Logik von Robert Mertons (1964) trained incapacity. Die Studie beweist zuletzt, dass der CPT-Ansatz sich außerordentlich gut dafür eignet, Verantwortung für historische Phänomene zuzuschreiben.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 48
  • Erscheinungstermin: 26.06.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783668000445
  • Artikelnr.: 43917845
Autorenporträt
Maximilian Woidich hat Politikwissenschaft an der Universität Konstanz und der University of Warwick studiert. Während seines Bachelorstudiums in Konstanz hat er sich vor allem mit Fällen von Behördenversagen und allgemeiner Verwaltungswissenschaft beschäftigt.