Der Homo Oeconomicus in der Kritik. Wie nachhaltig ist
15,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Institut Futur), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit bewegt sich im Spannungsfeld zwischen überwiegend hermeneutisch orientierten Ansätzen der Soziologie und empirisch orientierten Ansätzen der Wirtschaftswissenschaften - konsequent und theoriegeleitet sucht der Autor nach wissenschaftlich plausiblen Antworten auf seine Fragen.
In dieser Hausarbeit wird geklärt, aus welchen Gründen eine Unzulänglichkeit des Homo Oeconomicus angenommen werden kann. Dazu wird unter
…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Institut Futur), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit bewegt sich im Spannungsfeld zwischen überwiegend hermeneutisch orientierten Ansätzen der Soziologie und empirisch orientierten Ansätzen der Wirtschaftswissenschaften - konsequent und theoriegeleitet sucht der Autor nach wissenschaftlich plausiblen Antworten auf seine Fragen.

In dieser Hausarbeit wird geklärt, aus welchen Gründen eine Unzulänglichkeit des Homo Oeconomicus angenommen werden kann. Dazu wird unter anderem das Akteurmodell des Homo Oeconomicus genauer erläutert. Außerdem wird Kritik von verschiedenen Autoren am Akteurmodell des Homo Oeconomicus in die in dieser Hausarbeit stattfindende Diskussion mit einbezogen. Dabei soll geklärt werden, ob die Annahmen, die dem Homo Oeconomicus inne liegen, zukunftsfähig sind und falls ja, unter welchen Voraussetzungen. Es soll auch geklärt werden, welche Auswirkungen die Anwendung des Homo Oeconomicus in den Wirtschaftswissenschaften hat.
  • Produktdetails
  • Akademische Schriftenreihe Bd.V309259
  • Verlag: Grin Verlag
  • 1. Auflage.
  • Seitenzahl: 32
  • Erscheinungstermin: 27. Oktober 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 146mm x 7mm
  • Gewicht: 60g
  • ISBN-13: 9783668074576
  • ISBN-10: 3668074577
  • Artikelnr.: 44004503