Taschenlexikon der Käfer Mitteleuropas - Willner, Wolfgang
24,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.

Erscheint vorauss. 20. Dezember 2020
Melden Sie sich für den Produktalarm an, um über die Verfügbarkeit des Produkts informiert zu werden.

0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Käfer sind ebenso faszinierend wie geheimnisvoll! Wolfgang Willner stellt in diesem Taschenlexikon 500 repräsentative mitteleuropäische und mediterrane Arten ausführlich vor und beschreibt deren Merkmale, Verbreitung, Lebensweise und Besonderheiten. Die Artbeschreibungen sind nach Familien geordnet, was den Vergleich mit ähnlichen Arten erleichtert. Das Register erlaubt einen unmittelbaren Zugang sowohl nach lateinischen als auch nach deutschen Namen. Eine übersichtliche Tabelle informiert zudem über die besten Beobachtungszeiten und verweist direkt auf das Käferporträt! Alle Arten sind in…mehr

Produktbeschreibung
Käfer sind ebenso faszinierend wie geheimnisvoll! Wolfgang Willner stellt in diesem Taschenlexikon 500 repräsentative mitteleuropäische und mediterrane Arten ausführlich vor und beschreibt deren Merkmale, Verbreitung, Lebensweise und Besonderheiten. Die Artbeschreibungen sind nach Familien geordnet, was den Vergleich mit ähnlichen Arten erleichtert. Das Register erlaubt einen unmittelbaren Zugang sowohl nach lateinischen als auch nach deutschen Namen. Eine übersichtliche Tabelle informiert zudem über die besten Beobachtungszeiten und verweist direkt auf das Käferporträt! Alle Arten sind in hervorragender Qualität abgebildet, sodass allein schon das Blättern in diesem Taschenlexikon zu einem inspirierenden Genuss wird.
  • Produktdetails
  • Verlag: Quelle & Meyer
  • Artikelnr. des Verlages: 49401451
  • Seitenzahl: 399
  • Erscheinungstermin: 20. Dezember 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 186mm x 118mm x 27mm
  • Gewicht: 510g
  • ISBN-13: 9783494014517
  • ISBN-10: 3494014515
  • Artikelnr.: 27831998
Autorenporträt
Wolfgang Willner ist Naturfotograf und -filmer und beschäftigt sich seit seiner Kindheit mit der heimischen Flora und Fauna. Seine besondere Begeisterung gilt den Schmetterlingen. Er ist außerdem ehrenamtlicher Mitarbeiter beim Bund Naturschutz in Bayern e.V.