24,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Nur wenigen Zoologen gelang es, in die Rudel, Horden oder Familienverbände von sozial lebenden Wildtieren aufgenommen zu werden. Über den Futterkontakt konnte Dr. Heinz Meynhardt zu einer freilebenden Schwarzwildpopulation einen Sozialkontakt herstellen. Er wurde als gleichberechtigtes Mitglied in diese Sauenrotte aufgenommen. In diesem Buch berichtet er in spannender, humorvoller und sachkundiger Art und Weise von den Erlebnissen mit seinen Schweinen und über jahrzehntelange Forschungsarbeiten an dieser Wildart.Er vermittelt Naturfreunden, Biologen und Jägern tieferes Verständnis für die oft verkannten Schwarzkittel.…mehr

Produktbeschreibung
Nur wenigen Zoologen gelang es, in die Rudel, Horden oder Familienverbände von sozial lebenden Wildtieren aufgenommen zu werden. Über den Futterkontakt konnte Dr. Heinz Meynhardt zu einer freilebenden Schwarzwildpopulation einen Sozialkontakt herstellen. Er wurde als gleichberechtigtes Mitglied in diese Sauenrotte aufgenommen. In diesem Buch berichtet er in spannender, humorvoller und sachkundiger Art und Weise von den Erlebnissen mit seinen Schweinen und über jahrzehntelange Forschungsarbeiten an dieser Wildart.Er vermittelt Naturfreunden, Biologen und Jägern tieferes Verständnis für die oft verkannten Schwarzkittel.
  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Eugen Ulmer; Neumann, Stuttgart
  • 9. Aufl.
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 22. August 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 174mm x 22mm
  • Gewicht: 605g
  • ISBN-13: 9783800179886
  • ISBN-10: 3800179881
  • Artikelnr.: 38500447
Autorenporträt
Der 1989 verstorbene Heinz Meynhardt ist als international anerkannter Schwarzwildexperte und renommierter Buch,-Film und Fernsehautor bekannt. Seine Schwarzwild- Fernsehfilme wurden in über fünfzig Ländern der Welt ausgestrahlt.