Mitarbeiterinformation Datenschutz
4,60 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Mit dieser Mitarbeiterinformation können Sie Ihre Mitarbeiter für das Thema Datenschutz sensibilisieren. Die wesentlichen Aufgaben und Pflichten mit Datenschutzbezug sind klar strukturiert und grafisch leicht verständlich aufbereitet. Zahlreiche Praxistipps weisen auf typische Gefahrensituationen hin und leiten die Mitarbeiter zum richtigen Verhalten am Arbeitsplatz an. Über Testfragen am Schluss wird das erlernte Wissen überprüft.Grundlagen, Bedeutung und Notwendigkeit des DatenschutzesIdeal für alle Mitarbeiteraktueller RechtsstandDurch farbige Schaubilder anschaulich illustriertLeicht…mehr

Produktbeschreibung
Mit dieser Mitarbeiterinformation können Sie Ihre Mitarbeiter für das Thema Datenschutz sensibilisieren. Die wesentlichen Aufgaben und Pflichten mit Datenschutzbezug sind klar strukturiert und grafisch leicht verständlich aufbereitet. Zahlreiche Praxistipps weisen auf typische Gefahrensituationen hin und leiten die Mitarbeiter zum richtigen Verhalten am Arbeitsplatz an. Über Testfragen am Schluss wird das erlernte Wissen überprüft.Grundlagen, Bedeutung und Notwendigkeit des DatenschutzesIdeal für alle Mitarbeiteraktueller RechtsstandDurch farbige Schaubilder anschaulich illustriertLeicht verständlich geschriebenDieses Merkblatt ist ein wichtiger Beitrag zur Compliance, um den hohen Haftungsrisiken durch das neue europäische Datenschutzrecht zu begegnen.Das Merkblatt ist in den Sprachvarianten Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch verfügbar. Weitere Sprachversionen sind auf Anfrage erhältlich.
  • Produktdetails
  • Verlag: Datakontext
  • Artikelnr. des Verlages: 895778727
  • 29. Aufl.
  • Seitenzahl: 21
  • Erscheinungstermin: 23. Januar 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 207mm x 5mm
  • Gewicht: 54g
  • ISBN-13: 9783895778728
  • ISBN-10: 3895778729
  • Artikelnr.: 58580542
Autorenporträt
Die Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit (GDD) e.V. berät und unterstützt die Daten verarbeitenden Stellen - insbesondere auch die Datenschutzbeauftragten - bei der Lösung und Umsetzung der vielfältigen mit Datenschutz und Datensicherheit verbundenen rechtlichen, technischen und organisatorischen Anforderungen.