-53%
25,99 €
Statt 54,99 €**
25,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 54,99 €**
25,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 54,99 €**
-53%
25,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 54,99 €**
-53%
25,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Die Autoren geben einen Überblick über nahezu alle Ingenieurwerkstoffe. Behandelt werden integrierende physikalische Phänomene wie z. B. atomare Bindung und Struktur, Diffusion und atomarer Platzwechsel, Vorgänge an Grenzflächen sowie die zerstörungsfreie Prüftechnik. Auch Herstellungstechnologie und Weiterverarbeitung werden dargestellt. Für die Neuauflage wurden die Kapitel zum Mikrogefüge und zur Systematik der Umwandlungen völlig neu gefasst, die einleitenden Abschnitte zu Rohstoffversorgung, Umweltbelastung und Recycling aktualisiert.…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 15.02MB
Produktbeschreibung
Die Autoren geben einen Überblick über nahezu alle Ingenieurwerkstoffe. Behandelt werden integrierende physikalische Phänomene wie z. B. atomare Bindung und Struktur, Diffusion und atomarer Platzwechsel, Vorgänge an Grenzflächen sowie die zerstörungsfreie Prüftechnik. Auch Herstellungstechnologie und Weiterverarbeitung werden dargestellt. Für die Neuauflage wurden die Kapitel zum Mikrogefüge und zur Systematik der Umwandlungen völlig neu gefasst, die einleitenden Abschnitte zu Rohstoffversorgung, Umweltbelastung und Recycling aktualisiert.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Springer-Verlag GmbH
  • Erscheinungstermin: 28.07.2010
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783642017346
  • Artikelnr.: 38440811
Autorenporträt
Bernhard Ilschner

Professor Ilschner (geboren 1928 in Danzig, gestorben 2006 in Lausanne) studierte Physik, Mathematik und Chemie in Rostock und Jena. Nach dem Diplom Industrietätigkeit in Berlin und Hanau (Main) sowie am MPI für Eisenforschung in Düsseldorf. Promotion 1954 in Bonn. Weitere Tätigkeiten bei Krupp (Essen), am MIT Boston (Mass., USA), und am Institut für Metallphysik der Universität Göttingen. Habilitation 1963 (Göttingen), Ernennung zum Professor für Werkstoffwissenschaften an der Universität Erlangen-Nürnberg. Dekan, Rektor der Universität, Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Metallkunde. 1981 Ernennung zum Professor an der ETH Lausanne (Schweiz). Direktor des Nationalen Schwerpunktprogramms über Werkstoffe. Seit 1997 vorwiegend schriftstellerische Tätigkeit für deutsche, französische und englische Buchreihen.

Robert F. Singer

Professor Singer (Jahrgang 1950) studierte in Erlangen Werkstoffwissenschaften. Nach Promotion und Assistententätigkeit bei Professor Ilschner 1979 Wechsel an die Stanford University (Ca., USA), danach Tätigkeit bei ABB in Baden (Schweiz), zuletzt als Leiter der Abteilung Keramik in der Konzernforschung und Koordinator der internationalen Brennstoffzellenaktivitäten des Konzerns. Seit 1991 Professor für Werkstoffkunde und Technologie der Metalle an der Universität Erlangen-Nürnberg. Sprecher des Vorstands des Zentralinstituts für Neue Materialien und Prozesstechnik, Geschäftsführender Gesellschafter der Neue Materialien Fürth GmbH, Mitglied des Wissenschaftlich-Technischen Beirats der Bayrischen Staatsregierung, Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. In den Jahren 2006/2007 Präsident der Federation of European Materials Societies in London.

Inhaltsangabe
- Einordnung in allgemeine Zusammenhänge
- Werkstoffgruppen und Werkstoffeigenschaften
- Das Mikrogefüge und seine Merkmale
- Gleichgewichte
- Atomare Bindung und Struktur der Materie
- Diffusion. Atomare Platzwechsel
- Zustandsänderungen und Phasenumwandlungen
- Vorgänge an Grenzflächen
- Korrosion und Korrosionsschutz
- Festigkeit, Verformung, Bruch
- Elektrische Eigenschaften
- Magnetismus und Magnetwerkstoffe
- Herstellungs- und verarbeitungstechnische Verfahren
- Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung
- Ausgewählte Werkstoffsysteme mit besonderer Bedeutung für den Anwender
- Anhang: Kurzbezeichnungen
- Sachverzeichnis.

Einordnung in allgemeine Zusammenhänge.- Werkstoffgruppen und Werkstoffeigenschaften.- Das Mikrogefüge und seine Merkmale.- Gleichgewichte.- Atomare Bindung und Struktur der Materie.- Diffusion. Atomare Platzwechsel.- Zustandsänderungen und Phasenumwandlungen.- Vorgänge an Grenzflächen.- Korrosion und Korrosionsschutz.- Festigkeit - Verformung - Bruch.- Elektrische Eigenschaften.- Magnetismus und Magnetwerkstoffe.- Herstellungs- und verarbeitungstechnische Verfahren.- Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung.- Ausgewählte Werkstoffsysteme mit besonderer Bedeutung für den Anwender.
Rezensionen
...Sehr gut gelungen ist, wie schon bei den vorigen Auflagen, die Verzahnung von Physik, Chemie und Werkstoffkunde, schwerpunktmäßig der Metalle... Als grundlegende Übersicht ist der Ilschner/Singer jedem Ingenieur sehr zu empfehlen. (Kunststoffe) ...ein ausgezeichnetes Werk, um sich in die Gebiete der Werkstoffwissenschaften und Fertigungstechnik einzuarbeiten und einen Überblick über die weitgefächerten Möglichkeiten bei der Herstellung und der Verarbeitung der verschiedenen Werkstoffe zu bekommen und gleichzeitig aber auch ein Gefühl dafür zu entwickeln, dass abhängig von den jeweiligen Einsatzbedingungen Belastungsgrenzen bestehen, mit deren Erkennen oder mit deren Wissen Schäden vermieden werden können... (Werkstoffe und Korrosion).
"Das breite inhaltliche Spektrum des Lehrbuchs - welches im Prinzip vom Atom über die Mikrostruktur und Thermodynamik bis hin zum Bauteil reicht - besticht durch seine Anschaulichkeit, seine klare Gliederung in 14 Kapitel und durch seine hervorragende didaktische Aufbereitung. Unterstützend zum bewusst knapp gewählten Textanteil wirken treffend ausgewählte Beispiele, Bilder und Diagramme. Gerade Studenten werden davon profitieren, dass es den Autoren gelungen ist, den umfangreichen Stoff ohne überflüssigen Ballast zu bündeln."
(Dr. Christoph Konetschny, Geschäftsführer der materialsgate.com)