13,99 €
13,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
13,99 €
13,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
13,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
13,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: unbenotet, Technische Universität Dortmund, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Exegese behandelt Genesis 12, 10-20. Im Zentrum stehen hierbei die Analysen der Nomina, Verben und Aktanten. Es soll unter anderem auch darauf eingegangen werden, wie die Gattung zu bewerten ist und was das Motiv in Genesis 12, 10-20 ist. In Gen 12,10-20 wird das Motiv der Lüge, das Ausgeben als Geschwister, deutlich. Dieses Motiv findet sich auch in Gen 20 wieder, wo es sich ebenfalls um Abram und Sarai handelt. Dort geht die Lüge…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: unbenotet, Technische Universität Dortmund, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Exegese behandelt Genesis 12, 10-20. Im Zentrum stehen hierbei die Analysen der Nomina, Verben und Aktanten. Es soll unter anderem auch darauf eingegangen werden, wie die Gattung zu bewerten ist und was das Motiv in Genesis 12, 10-20 ist. In Gen 12,10-20 wird das Motiv der Lüge, das Ausgeben als Geschwister, deutlich. Dieses Motiv findet sich auch in Gen 20 wieder, wo es sich ebenfalls um Abram und Sarai handelt. Dort geht die Lüge ebenfalls von Abram aus und im Gegensatz zu Gen 12,10-20 ist auch sofort erkennbar, dass Abram diese Lüge ausspricht. Unter einer Lüge in der Bibel versteht man neben dem Reden auch hinterlistiges Handeln sowie Untreue gegenüber Gott und ihn nicht ernst zu nehmen. Besonders auffällig ist auch das Motiv des Ehebruchs. Dieses Motiv findet sich auch in den anderen herangezogenen Bibelübersetzungen wieder. Eines der Zehn Gebote in der Bibel ist "Du sollst nicht die Ehe brechen." in Ex 20,14.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.