19,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ihr Hit "Die immer lacht" hielt sich über 60 Wochen in den Charts, verkaufte sich über 1 Million Mal und gehört zu den erfolgreichsten Singles in Deutschland aller Zeiten!
Kerstin Otts Werdegang liest sich wie der wahr gewordene Traum eines jeden Künstlers: Noch vor gut drei Jahren ging die 35-Jährige ihrem Beruf als gelernte Malerin nach - heute kennt die gesamte deutschsprachige Popwelt ihren Namen.
Mit ihrer geerdeten und natürlichen Art trifft sie den Nerv des Publikums und wurde zu einem der erfolgreichsten heimischen Acts der letzten zwei Jahre. Ihre Hit-Singles "Die immer lacht"
…mehr

Produktbeschreibung
Ihr Hit "Die immer lacht" hielt sich über 60 Wochen in den Charts, verkaufte sich über 1 Million Mal und gehört zu den erfolgreichsten Singles in Deutschland aller Zeiten!

Kerstin Otts Werdegang liest sich wie der wahr gewordene Traum eines jeden Künstlers: Noch vor gut drei Jahren ging die 35-Jährige ihrem Beruf als gelernte Malerin nach - heute kennt die gesamte deutschsprachige Popwelt ihren Namen.

Mit ihrer geerdeten und natürlichen Art trifft sie den Nerv des Publikums und wurde zu einem der erfolgreichsten heimischen Acts der letzten zwei Jahre. Ihre Hit-Singles "Die immer lacht" und "Scheissmelodie" wurden im Radio rauf und runter gespielt, ihr Debütalbum "Herzbewohner" schaffte es aus dem Stand auf Platz 4 der deutschen LP-Charts.

In ihrer Autobiografie gibt Kerstin Ott einen Einblick in ihr Leben als Vollblutmusikern. Die norddeutsche Sängerin schreibt offen und ehrlich über schwierige Zeiten, die große Liebe und darüber, wie sie trotz des kometenhaften Aufstiegs nachwie vor die Bodenständige geblieben ist, die fast immer lacht!
  • Produktdetails
  • Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf
  • Seitenzahl: 328
  • Erscheinungstermin: Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 139mm x 30mm
  • Gewicht: 460g
  • ISBN-13: 9783862657001
  • ISBN-10: 3862657000
  • Artikelnr.: 52544104
Autorenporträt
Kerstin Ott ist ein Phänomen. Still und heimlich schaffte sie einen Rekord, der alle überraschte: Ihr 2015 erschienenes Lied »Die immer lacht« wurde von Stereoact produziert und knackte mit dem Musikvideo auf YouTube die Marke von 100 Millionen Klicks. Ihr gelang somit das, was selbst den Größten der Branche in Deutschland bislang verwehrt blieb. Seit ihrem Durchbruch hat sich Kerstin als feste Größe in der deutschen Musikszene etabliert. Kerstin Ott ist ein Original von der Nordsee­küste. Eine waschechte Vollblutmusikerin mit Leib und Seele, die sich am liebsten in bequemen Jeans und T-Shirt präsentiert und ihre Musik für sich sprechen lässt. Kerstin liebt die kleinen Gesten; das Authentische, Unverstellte, Ungeschminkte, das sie in ihren Songs verarbeitet und damit genau den Nerv der Zeit und den ihrer stetig wachsenden Fancommunity trifft. In ihrem Buch beschreibt Kerstin Ott offen und ehrlich Stationen und Momentaufnahmen ihres Lebens, von denen die Öffentlichkeit bislang nichts weiß. Sie berichtet über ihre Kindheit und Jugend in Pflegefamilien, ihre frühe Liebe zur Musik, den ersten Auftritt, die frühere Spielsucht, die sie in die Schulden trieb, die Reise zu sich selbst, über Karolina, die Liebe ihres Lebens, und vieles mehr. Denn Kerstin Ott war nicht immer die, »Die immer lacht«, auch schwierige Zeiten liegen hinter ihr. Nun möchte sie die Leserinnen und Leser ihres Buches mitnehmen auf die Reise ihrer Selbstfindung, die sie zu der Persönlichkeit gemacht hat, die sie heute ist. Ihre Botschaft: »Im Leben kommt man am weitesten, wenn man sich nicht verstellt.«
Andere Kunden kauften auch