19,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Kein Ereignis der Kieler Stadtgeschichte hat den Gang der deutschen, gar der europäischen Geschichte so verändert wie der Aufstand der Matrosen und Arbeiter in Kiel 1918. Mit ihm begann die Revolution, die das Deutsche Kaiserreich innerhalb weniger Tage zum Einsturz brachte. Martin Rackwitz hat für "Kiel 1918" zahlreiche neue Quellen erschlossen. In seinem Buch lässt er die Originalstimmen der Zeit zu Wort kommen und dokumentiert dabei ebenso detailreich wie lebendig die Ereignisse der Novembertage 1918 in Kiel.…mehr

Produktbeschreibung
Kein Ereignis der Kieler Stadtgeschichte hat den Gang der deutschen, gar der europäischen Geschichte so verändert wie der Aufstand der Matrosen und Arbeiter in Kiel 1918. Mit ihm begann die Revolution, die das Deutsche Kaiserreich innerhalb weniger Tage zum Einsturz brachte. Martin Rackwitz hat für "Kiel 1918" zahlreiche neue Quellen erschlossen. In seinem Buch lässt er die Originalstimmen der Zeit zu Wort kommen und dokumentiert dabei ebenso detailreich wie lebendig die Ereignisse der Novembertage 1918 in Kiel.
  • Produktdetails
  • Verlag: Wachholtz
  • Seitenzahl: 302
  • Erscheinungstermin: 13. März 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 134mm x 32mm
  • Gewicht: 594g
  • ISBN-13: 9783529051746
  • ISBN-10: 3529051748
  • Artikelnr.: 50265515
Autorenporträt
MARTIN RACKWITZ, geboren 1970, studierte Geschichte und Anglistik in Kiel und Edinburgh. Er arbeitet in Kiel als Historiker und Publizist mit Schwerpunkt auf schleswig-holsteinischer Landesgeschichte. »Kiel 1918« ist sein erstes Buch im Wachholtz Verlag.