-50%
9,99 €
Bisher 19,90 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 19,90 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 19,90 €**
-50%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 19,90 €**
-50%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Es brauchte eine gehörige Portion Mut, um 1939 als einfacher Rekrut vor dem Militärgericht in Trapani in Süditalien den Eid auf den Duce zu verweigern. Auch Jahre später, nach der für Südtirol so schmerzlichen Option, bewies Ernst Neunhäuserer als Soldat der deutschen Wehrmacht Courage: Er ließ sich im Partisanenkrieg in Jugoslawien von der von Kriegsfanatikern aufgeheizten Stimmung nicht anstecken und begegnete der einheimischen Bevölkerung stets mit Menschlichkeit und Würde. Diese Einstellung half ihm und seiner Einheit, den Einsatz unbeschadet zu überstehen. Der gegen Ende April 1945…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.83MB
Produktbeschreibung
Es brauchte eine gehörige Portion Mut, um 1939 als einfacher Rekrut vor dem Militärgericht in Trapani in Süditalien den Eid auf den Duce zu verweigern. Auch Jahre später, nach der für Südtirol so schmerzlichen Option, bewies Ernst Neunhäuserer als Soldat der deutschen Wehrmacht Courage: Er ließ sich im Partisanenkrieg in Jugoslawien von der von Kriegsfanatikern aufgeheizten Stimmung nicht anstecken und begegnete der einheimischen Bevölkerung stets mit Menschlichkeit und Würde. Diese Einstellung half ihm und seiner Einheit, den Einsatz unbeschadet zu überstehen. Der gegen Ende April 1945 hunderte Kilometer lange Fußmarsch Richtung Heimat, zuerst Auftrag, dann Flucht, sollte noch zur größten Gefahr werden ...

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Athesia
  • Seitenzahl: 144
  • Erscheinungstermin: 25.05.2018
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9788868393434
  • Artikelnr.: 52731244
Autorenporträt
Jahrgang 1952, aus Olang im Pustertal, pensionierte Grundschullehrerin und mehrfache Buchautorin, legt nun dieses authentische Werk "Soldat unter zwei Diktatoren" vor. Es entstand aus dem schriftlichen Nachlass, den ihr Vater, Ernst Neunhäuserer, hinterlassen hat.