• Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Washington ist das Zentrum der Macht. Hier denken sich Strategen, Berater und Lobbyisten Weltpolitik aus und setzen sie um. Washington ist aber auch die familienfreundlichste Metropole der USA und kultiviert ihre grüne Seite. Zehn Jahre lang war sie die Heimat von "Tagesthemen"-Moderator Tom Buhrow und seiner Frau Sabine Stamer. Hier haben sie ihre Kinder bekommen, von Wahlkampf und Affären im Weißen Haus berichtet, vor dem Kapitol gepicknickt und Hamsterkäufe vor Schneestürmen mitgemacht. Sie entschlüsseln Tischmanieren und Konversationsregeln; verraten, was sich hinter dem "G-word" verbirgt…mehr

Produktbeschreibung
Washington ist das Zentrum der Macht. Hier denken sich Strategen, Berater und Lobbyisten Weltpolitik aus und setzen sie um. Washington ist aber auch die familienfreundlichste Metropole der USA und kultiviert ihre grüne Seite. Zehn Jahre lang war sie die Heimat von "Tagesthemen"-Moderator Tom Buhrow und seiner Frau Sabine Stamer. Hier haben sie ihre Kinder bekommen, von Wahlkampf und Affären im Weißen Haus berichtet, vor dem Kapitol gepicknickt und Hamsterkäufe vor Schneestürmen mitgemacht. Sie entschlüsseln Tischmanieren und Konversationsregeln; verraten, was sich hinter dem "G-word" verbirgt und was nach Thanksgiving montags passiert. Warum "D.C." als Zusatz so wichtig und ein weißer Bürgermeister hier undenkbar ist.
  • Produktdetails
  • Piper Taschenbuch Bd.7613
  • Verlag: Piper
  • Seitenzahl: 218
  • Erscheinungstermin: 12. März 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 21mm x 120mm x 193mm
  • Gewicht: 266g
  • ISBN-13: 9783492276139
  • ISBN-10: 349227613X
  • Artikelnr.: 34512240
Autorenporträt
Buhrow, Tom
Tom Buhrow, 1958 geboren, war zehn Jahre USA-Korrespondent der ARD in Washington; seit 2006 ist er Moderator der »tagesthemen«.Sabine Stamer, 1956 geboren, war Redakteurin beim WDR; 1994-2006 arbeitete sie in den USA. Die beiden sind Autoren mehrerer erfolgreicher Bücher, u.a. »Mein Amerika, dein Amerika«. Mit ihren zwei Töchtern leben sie in Hamburg; sie bereisen die USA immer wieder ausgiebig.

Stamer, Sabine
Sabine Stamer, 1956 geboren, war Redakteurin beim WDR; 1994-2006 arbeitete sie in den USA. Tom Buhrow, 1958 geboren, war zehn Jahre USA-Korrespondent der ARD in Washington; seit 2006 ist er Moderator der »tagesthemen«. Die beiden sind Autoren mehrerer erfolgreicher Bücher, u.a. »Mein Amerika, dein Amerika«. Mit ihren zwei Töchtern leben sie in Hamburg; sie bereisen die USA immer wieder ausgiebig.
Inhaltsangabe
Inhalt

Diissii im Aufwind

Ode an die Stadt, die zehn Jahre lang unsere Heimat war

In der Wurstfabrik

Das politische D. C.

Aus dem Sumpf gezogen

Kleine Schöpfungsgeschichte

Schokolade schmilzt

Chocolate City

Colony of Aliens

Die Weltstadt

Von Mücken, Pandas und Papptellern

Grünes Washington

Hoya Saxa !

Keine bitteren Pillen für den Nachwuchs

Shop til you drop

Sparen, indem man viel ausgibt

Kreatives Pflaster - Museen ohne Staub

Hollywood D. C.

Der eine tot, der andere im Knast

Dunkle Ecken

"Work the room!" oder "Hooking up"

Abends unterwegs

Statt einer Danksagung

Die Washington Post
Rezensionen
»Ein erfrischendes Porträt über eine Stadt, die mehr zu bieten hat, als die Allgemeinheit glaubt.«, Westfälische Nachrichten, 02.06.2012