68,90 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Hybride Energiesysteme (HPS) gewährleisten eine kontinuierliche Stromversorgung für die Endverbraucher. Diese Systeme bestehen aus mehr als einer Energiequelle, wie Wind-Diesel, Solar-Photovoltaik-Diesel, Wind-Photovoltaik und Wind-Photovoltaik-Diesel, mit oder ohne Batterie-Backup. Verschiedenen Berichten über den globalen HPS-Markt zufolge ist die Marktgröße deutlich gestiegen. Das bedeutet einfach, dass HPS weltweit eingesetzt werden, wenn auch in einem langsamen Tempo. Die HPS sind zuverlässig, effizient, kostengünstig und haben minimale Treibhausgasemissionen. Es wurde über eine Vielzahl…mehr

Produktbeschreibung
Hybride Energiesysteme (HPS) gewährleisten eine kontinuierliche Stromversorgung für die Endverbraucher. Diese Systeme bestehen aus mehr als einer Energiequelle, wie Wind-Diesel, Solar-Photovoltaik-Diesel, Wind-Photovoltaik und Wind-Photovoltaik-Diesel, mit oder ohne Batterie-Backup. Verschiedenen Berichten über den globalen HPS-Markt zufolge ist die Marktgröße deutlich gestiegen. Das bedeutet einfach, dass HPS weltweit eingesetzt werden, wenn auch in einem langsamen Tempo. Die HPS sind zuverlässig, effizient, kostengünstig und haben minimale Treibhausgasemissionen. Es wurde über eine Vielzahl von Anwendungen von HPS berichtet und ein umfassender Überblick über netzunabhängige Anwendungen (wie z. B. Kliniken, Schulen, Wasserpumpen, Wetter- und Kommunikationstürme, Wasseraufbereitung, Telefonie auf dem Land, Heimsysteme, Getreidemahlung, Schreinerei, Kühlung, Beleuchtung usw.) von Hybridsystemen rund um den Globus gegeben. Die Hybridsysteme beruhen im Wesentlichen auf einer Vielzahl von Konfigurationen auf der Grundlage von Windkraft, Photovoltaik (PV), Biomasse, Mikro-Wasserkraft, Brennstoffzellen und Dieselkraft mit oder ohne Batteriepufferung.
Autorenporträt
Dott. ing. Fouad A. S. Soliman - Prof. di Elettronica e Ingegneria informatica Autorità per i materiali nucleari, Cairo, Egitto.Amira A. Abo-talib El-laboudi - Docente di Elettronica, Dipartimento di Fisica, Facoltà delle Donne per le Arti, le Scienze e l'Educazione, Università di Ain-Shams.Karima A. Mahmoud - Ricercatrice di fisica.