68,90 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Erneuerbare Energiequellen wie Sonne, Wind, Gezeiten, Wasserkraft, Biomasse und Erdwärme haben sich zu bedeutenden Sektoren des Energiemarktes entwickelt. Das rasche Wachstum dieser Energiequellen im 21. Jahrhundert wurde durch die steigenden Kosten für fossile Brennstoffe und deren Umweltauswirkungen ausgelöst, die ihre Nutzung erheblich einschränkten.Kupfer spielt in diesen erneuerbaren Energiesystemen eine wichtige Rolle. Der Kupferverbrauch in erneuerbaren Energiesystemen ist im Durchschnitt bis zu fünfmal höher als in der traditionellen Energieerzeugung, wie z. B. in fossilen Brennstoffen…mehr

Produktbeschreibung
Erneuerbare Energiequellen wie Sonne, Wind, Gezeiten, Wasserkraft, Biomasse und Erdwärme haben sich zu bedeutenden Sektoren des Energiemarktes entwickelt. Das rasche Wachstum dieser Energiequellen im 21. Jahrhundert wurde durch die steigenden Kosten für fossile Brennstoffe und deren Umweltauswirkungen ausgelöst, die ihre Nutzung erheblich einschränkten.Kupfer spielt in diesen erneuerbaren Energiesystemen eine wichtige Rolle. Der Kupferverbrauch in erneuerbaren Energiesystemen ist im Durchschnitt bis zu fünfmal höher als in der traditionellen Energieerzeugung, wie z. B. in fossilen Brennstoffen und Kernkraftwerken. Da Kupfer unter den technischen Metallen ein hervorragender Wärme- und Stromleiter ist (an zweiter Stelle nach Silber), erzeugen und übertragen elektrische Systeme, die Kupfer verwenden, Energie mit hoher Effizienz und mit minimalen Umweltauswirkungen.
Autorenporträt
Dr. Eng. Fouad A. S. Soliman - Prof. für Elektronik und Computertechnik Nuclear Materials Authority, Kairo, Ägypten.Karima A. Mahmoud - Physikalische Forscherin.