60,90 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Lebende Organismen benötigen Energie, um am Leben zu bleiben, so wie der Mensch Energie aus Nahrung und Sauerstoff erhält. Die menschliche Zivilisation benötigt Energie, um zu funktionieren, die sie aus Energieressourcen wie fossilen Brennstoffen, Kernbrennstoffen oder erneuerbaren Energien bezieht. Die Prozesse des Klimas und des Ökosystems der Erde werden durch die Strahlungsenergie, die die Erde von der Sonne erhält, und die geothermische Energie im Erdinneren angetrieben. Unsere Sonne wandelt nukleare potenzielle Energie in andere Energieformen um; ihre Gesamtmasse nimmt dadurch nicht ab…mehr

Produktbeschreibung
Lebende Organismen benötigen Energie, um am Leben zu bleiben, so wie der Mensch Energie aus Nahrung und Sauerstoff erhält. Die menschliche Zivilisation benötigt Energie, um zu funktionieren, die sie aus Energieressourcen wie fossilen Brennstoffen, Kernbrennstoffen oder erneuerbaren Energien bezieht. Die Prozesse des Klimas und des Ökosystems der Erde werden durch die Strahlungsenergie, die die Erde von der Sonne erhält, und die geothermische Energie im Erdinneren angetrieben. Unsere Sonne wandelt nukleare potenzielle Energie in andere Energieformen um; ihre Gesamtmasse nimmt dadurch nicht ab (da sie selbst in verschiedenen Formen immer noch dieselbe Gesamtenergie enthält), aber ihre Masse nimmt ab, wenn die Energie in die Umgebung entweicht, vor allem als Strahlungsenergie.
Autorenporträt
Prof. Fouad A. S. Soliman - Prof. für Elektronik und Computertechnik Nuclear Materials Authority, Kairo, Ägypten.Ing. Ayman Hamid Shanash - Vorsitzender, ECES, Wissenschaftliche und Umweltforschung und Entwicklung.Dr. Nehal Abou-alfotoh Ali - Ass. Prof., Fakultät für Physik und Ingenieurmathematik, Universität Tanta.