31,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Aus dem Inhalt Der Klassiker für die Referendarausbildung stellt die schwierige Materie des Zwangsvollstreckungsrechts in sechs Teilen anschaulich und klar dar. Er behandelt die . Voraussetzungen und Arten der Zwangsvollstreckung . Vollstreckung in Sonderfällen u.a. nach dem FamFG . Voraussetzungen der Klauselerteilung . Rechtsbehelfe sowie . Grundzüge des Insolvenzverfahrens. Besonders wertvoll ist der umfangreiche Anhang mit . Übersichten zur Zwangsvollstreckung mit ihren Rechtsmitteln und Rechtsbehelfen . vielen Kurzzusammenfassungen . Klausurbeispielen und . Formularen mit Anmerkungen. Der…mehr

Produktbeschreibung
Aus dem Inhalt Der Klassiker für die Referendarausbildung stellt die schwierige Materie des Zwangsvollstreckungsrechts in sechs Teilen anschaulich und klar dar. Er behandelt die . Voraussetzungen und Arten der Zwangsvollstreckung . Vollstreckung in Sonderfällen u.a. nach dem FamFG . Voraussetzungen der Klauselerteilung . Rechtsbehelfe sowie . Grundzüge des Insolvenzverfahrens. Besonders wertvoll ist der umfangreiche Anhang mit . Übersichten zur Zwangsvollstreckung mit ihren Rechtsmitteln und Rechtsbehelfen . vielen Kurzzusammenfassungen . Klausurbeispielen und . Formularen mit Anmerkungen. Der Autor Rolf Lackmann ist Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Hamm a. D., langjähriger AG-Leiter für Rechtsreferendare und Prüfer in der Zweiten Juristischen Staatsprüfung.
  • Produktdetails
  • Vahlen Jura/Referendariat
  • Verlag: Vahlen
  • 11. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 22. November 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 162mm x 27mm
  • Gewicht: 767g
  • ISBN-13: 9783800654970
  • ISBN-10: 3800654970
  • Artikelnr.: 48240694