Bikeline Radatlas Wetterau - Vogelsberg

12,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Entdecken und erleben Sie mit dem Rad die herrlich reizvolle Landschaft zwischen dem Taunus und dem Vogelsberg. Auf gut ausgebauten Radwegen, abseits vom alltäglichen Lärm und Stress, können Sie die Stille unberührter Natur genießen und ihre Seele unbeschwert baumeln lassen. Sei es der Vulkanradweg, der Kinzigtal-Radweg oder die Kelten-Routen, alle Radwege stellen auf ihre Weise eine traumhafte Radtour dar. Natürlich gibt es auch zahlreiche geschichtsträchtige Städte und kulturelle Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, die Sie keinesfalls missen sollten.…mehr

Produktbeschreibung
Entdecken und erleben Sie mit dem Rad die herrlich reizvolle Landschaft zwischen dem Taunus und dem Vogelsberg. Auf gut ausgebauten Radwegen, abseits vom alltäglichen Lärm und Stress, können Sie die Stille unberührter Natur genießen und ihre Seele unbeschwert baumeln lassen. Sei es der Vulkanradweg, der Kinzigtal-Radweg oder die Kelten-Routen, alle Radwege stellen auf ihre Weise eine traumhafte Radtour dar. Natürlich gibt es auch zahlreiche geschichtsträchtige Städte und kulturelle Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, die Sie keinesfalls missen sollten.
  • Produktdetails
  • Bikeline Radtourenbuch
  • Verlag: Esterbauer
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 140
  • Erscheinungstermin: August 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 231mm x 121mm x 18mm
  • Gewicht: 325g
  • ISBN-13: 9783850001724
  • ISBN-10: 3850001725
  • Artikelnr.: 12494168
Rezensionen
Besprechung von 24.06.2004
Radtouren durch Wetterau und Vogelsberg

WETTERAUKREIS. Ein neuer Radatlas für Wetterau und Vogelsberg ist erschienen. Er erschließt die drei Hauptrouten durch die Region. So führt eine der großen, mehrtägigen Rundfahrten über den Vulkanrandweg und erschließt die landschaftlichen Attraktionen und architektonischen Kleinode in den Ortschaften des Hohen Vogelsbergs bis in die östliche Wetterau von Lauterbach bis Glauburg. Mit Abstechern an die Naturreservate entlang der Nidda von Assenheim bis Schotten führt die zugleich anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tour durch die Landschaften des größten erloschenen Vulkankegels zurück nach Lauterbach.

Abstecher beispielsweise in die Fachwerkstadt Alsfeld oder über die Keltenroute ins mittelalterliche Büdingen sind ebenfalls beschrieben und können in mehrere Etappen eingeteilt werden. Eine andere Tour ist mit dem Rosen-Radweg beschrieben, der im Raum Bad Nauheim und Butzbach an einem der größten Rosenanbaugebiete Deutschlands entlang verläuft. Detaillierte Karten und Routenbeschreibungen erleichtern die Planung. Ortspläne und Hinweise auf architektonische Attraktionen oder kulturelle Angebote laden zum Zwischenstopp ein. Ein Unterkunftsverzeichnis listet Herbergen auf, in denen Radwanderer besonders willkommen sind.

was.

Der Radatlas Wetterau und Vogelsberg ist im Esterbauer-Verlag erschienen. Er hat 130 Seiten und kostet 11,90 Euro.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main…mehr