59,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Komplexität und Umfang aktueller Websites nehmen stetig zu, grafische Darstellung und Interaktionsformen entwickeln sich weiter. Um Usability auf der einen und innovative Konzepte auf der anderen Seite zu gewährleisten, etabliert sich in Agenturen und Design-Büros die Informationsarchitektur als Bestandteil des Entwicklungsprozesses. Die erfolgreiche Arbeit von Informationsarchitekten stützt sich nicht nur auf eigene Methoden, sondern hängt von der Integration in einen übergreifenden Workflow ab.
In diesem Buch werden flexibel anwendbare Methoden und Techniken vorgestellt, die geeignet
…mehr

Produktbeschreibung
Komplexität und Umfang aktueller Websites nehmen stetig zu, grafische Darstellung und Interaktionsformen entwickeln sich weiter. Um Usability auf der einen und innovative Konzepte auf der anderen Seite zu gewährleisten, etabliert sich in Agenturen und Design-Büros die Informationsarchitektur als Bestandteil des Entwicklungsprozesses. Die erfolgreiche Arbeit von Informationsarchitekten stützt sich nicht nur auf eigene Methoden, sondern hängt von der Integration in einen übergreifenden Workflow ab.

In diesem Buch werden flexibel anwendbare Methoden und Techniken vorgestellt, die geeignet sind, hochwertige Informations-Architekturen zu entwickeln, und dabei das Know-How der übrigen beteiligten Disziplinen nutzen. So entstehen Websites, die allen Nutzerbedürfnissen entsprechen, und gleichzeitig die Anforderungen des Kunden nach Aktualität und Innovation erfüllen.
Autorenporträt
Henrik Arndt, Frankfurt
Inhaltsangabe
Denken.- Zeichen.- Metaphern.- Mentale Modelle.- User Experience.- Produktfunktionen.- Elemente der User Experience.- Richtlinien.- Standards.- Prinzipien.- Regeln.- Normen.- Analyse.- Businessanforderungen.- Nutzeranforderungen.- Marktanforderungen.- Strukturierung.- Hierarchien.- Hypertext.- Facetten und Tags.- Multiple Strukturen.- Interaktionscharakter.- Interaktionscharakter.- Visualisierung.- Listen.- Radial Tree Layouts.- Cone Tree Layouts.- Hyperbolische Projektionen.- Force-directed Layouts.- Linsen.- Treemaps.- Ebenen-Navigation.- Breadcrumbs.- Vergleich der Visualisierungsmethoden.- Evaluation.- Analytische Methoden.- Empirische Methoden.- Zukunft.- Autonome webbasierte Anwendungen.- Ubiquitous Computing / Persuasive Computing.- Konvergenz und Mobilität.

Rezensionen
Aus den Rezensionen: "Dieses Buch richtet sich eher an Aufsteiger die sich mehr versprechen als die üblichen Tipps zur Web sitegestaltung. ... ein Thema das besonders für Shop Betreiber hoch brisant ist. Zahlreiche Praxisbeispiele runden das stimmige Bild ab." (in: Sport Fachhandel, 18/June/2010, Issue 14, S. 20)