63,49 €
63,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
32 °P sammeln
63,49 €
63,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
32 °P sammeln
Als Download kaufen
63,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
32 °P sammeln
Jetzt verschenken
63,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
32 °P sammeln
  • Format: ePub


Der Autor befasst sich mit der Wirksamkeit sozietätsvertraglicher Versorgungsregelungen unter besonderer Berücksichtigung des § 723 Abs. 3 BGB und § 138 BGB. Im Mittelpunkt seiner Untersuchung stehen Rentenklauseln, die eine Versorgungshaftung der Jungsozien auch nach deren (kündigungsbedingtem) Ausscheiden aus der Sozietät vorsehen. Ziel dieses Buches ist es, Leitlinien für die wirksame Ausgestaltung von Versorgungsregelungen in Gesellschaftsverträgen von Freiberufler-Sozietäten zur Verfügung zu stellen. Zu diesem Zwecke wird insbesondere die einschlägige, teilweise widersprüchliche Rechtsprechung ausgewertet.…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.33MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Der Autor befasst sich mit der Wirksamkeit sozietätsvertraglicher Versorgungsregelungen unter besonderer Berücksichtigung des § 723 Abs. 3 BGB und § 138 BGB. Im Mittelpunkt seiner Untersuchung stehen Rentenklauseln, die eine Versorgungshaftung der Jungsozien auch nach deren (kündigungsbedingtem) Ausscheiden aus der Sozietät vorsehen. Ziel dieses Buches ist es, Leitlinien für die wirksame Ausgestaltung von Versorgungsregelungen in Gesellschaftsverträgen von Freiberufler-Sozietäten zur Verfügung zu stellen. Zu diesem Zwecke wird insbesondere die einschlägige, teilweise widersprüchliche Rechtsprechung ausgewertet.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Peter Trösser studierte Rechtswissenschaften an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main sowie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und absolvierte ein Masterstudium (LL.M.) in London (Großbritannien). Seine Schwerpunktbereiche umfassen Corporate/M&A und das Kartellrecht.

Inhaltsangabe
Versorgungsregelungen in Sozietätsverträgen - Wirksamkeit von Versorgungsregelungen im Lichte der §§ 723 Abs. 3, 134, 138, 242 BGB - Gesamtschau der gegenseitigen Rechte und Pflichten der Sozien