-4%
18,99 €
Statt 19,80 €**
18,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-4%
18,99 €
Statt 19,80 €**
18,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 19,80 €**
-4%
18,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 19,80 €**
-4%
18,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Welche Rechte haben Ingenieure? Das Werk schlüsselt alle wichtigen Verbindungen zwischen Ingenieuren und dem Recht auf. Der Autor macht deutlich, dass Ingenieure zur Ausübung ihres Berufs dessen rechtliche Rahmenbedingungen kennen müssen. Er zeigt, wie Ingenieure das Recht in der Praxis als Gestaltungsmittel nutzen können. Kennen Sie die juristischen Fachbegriffe? Zunächst erläutert der Autor allgemeine Rechtsbegriffe, um zu zeigen, dass Ingenieure als Rechtspersönlichkeiten an der Gestaltung unserer Rechtsordnung teilhaben. Es ist ihm wichtig, dass die Ingenieure die juristische Fachsprache…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.43MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Welche Rechte haben Ingenieure? Das Werk schlüsselt alle wichtigen Verbindungen zwischen Ingenieuren und dem Recht auf. Der Autor macht deutlich, dass Ingenieure zur Ausübung ihres Berufs dessen rechtliche Rahmenbedingungen kennen müssen. Er zeigt, wie Ingenieure das Recht in der Praxis als Gestaltungsmittel nutzen können. Kennen Sie die juristischen Fachbegriffe? Zunächst erläutert der Autor allgemeine Rechtsbegriffe, um zu zeigen, dass Ingenieure als Rechtspersönlichkeiten an der Gestaltung unserer Rechtsordnung teilhaben. Es ist ihm wichtig, dass die Ingenieure die juristische Fachsprache kennen und in der Lage sind, diese auch anzuwenden. Suchen Sie eine anschauliche Darstellung zum Ingenieurrecht? Im Weiteren gibt er einen Überblick über das öffentliche und private Ingenieurrecht. Die rechtlichen Aspekte verschiedener Tätigkeitsfelder von Ingenieuren runden das Werk ab. Zahlreiche Schaubilder, Übersichten und kurze Beispiele veranschaulichen die Materie. Hier finden angehende und erfahrene Ingenieure Antworten! Das Buch richtet sich sowohl an Studierende der Ingenieurwissenschaften als auch an Personen, die die Berufsbezeichnung "Ingenieur/Ingenieurin" führen dürfen. Es hilft selbständigen, angestellten oder angehenden Ingenieuren, die anstehenden Herausforderungen besser zu bewältigen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Richard Boorberg Verlag
  • Seitenzahl: 262
  • Erscheinungstermin: 31. März 2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783415059573
  • Artikelnr.: 47905003
Autorenporträt
Vock
Rezensionen
Echo der Fachpresse zur 2. Auflage

»Es ist für ein juristisches Werk überaus leicht lesbar und mit zahlreichen tabellarischen und graphischen Darstellungen versehen, die die mitunter schwierige Materie auflockern sowie zum guten und schnellen Verständnis beitragen. Insgesamt stellt das Werk eine kompetente Arbeitshilfe für die gesamte technische Verwaltung, für Kammern, Verbände und Institutionen im ingenieurtechnischen Bereich bis hin zu Auszubildenden in technischen Berufen dar. Das Werk kann daher uneingeschränkt empfohlen werden.«
Rudolf Püschel, Tiefenbach (Lkr. Passau), zfv Zeitschrift für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement 2/2014

Echo der Fachpresse zur 2. Auflage

»Es ist für ein juristisches Werk überaus leicht lesbar und mit zahlreichen tabellarischen und graphischen Darstellungen versehen, die die mitunter schwierige Materie auflockern sowie zum guten und schnellen Verständnis beitragen. Insgesamt stellt das Werk eine kompetente Arbeitshilfe für die gesamte technische Verwaltung, für Kammern, Verbände und Institutionen im ingenieurtechnischen Bereich bis hin zu Auszubildenden in technischen Berufen dar. Das Werk kann daher uneingeschränkt empfohlen werden.«
Rudolf Püschel, Tiefenbach (Lkr. Passau), zfv Zeitschrift für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement 2/2014