Verhaltensänderung in der Dialektisch-Behavioralen Therapie (eBook, PDF) - Heard, Heidi L.; Swales, Michaela A.
39,99 €
39,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
39,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
39,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
39,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Unerwünschte Verhaltensweisen effektiv verändern. Herzstück jeder Dialektisch-Behavioralen Therapie ist die Verhaltensänderung. Doch welche Problemlösungsstrategie aus dem Arsenal der therapeutischen Möglichkeiten ist die richtige für diesen Patienten in seiner Situation, was soll zuerst in Angriff genommen werden? Die beiden DBT-Expertinnen Heidi Heard und Michaela Swales beantworten genau diese Fragen. Sie zeigen auf, wie man die Schlüsselkomponenten der DBT richtig anwendet und häufige Stolpersteine in Therapie und Supervision vermeidet. Dabei verknüpfen sie theoretische Grundlagen…mehr

Produktbeschreibung
Unerwünschte Verhaltensweisen effektiv verändern. Herzstück jeder Dialektisch-Behavioralen Therapie ist die Verhaltensänderung. Doch welche Problemlösungsstrategie aus dem Arsenal der therapeutischen Möglichkeiten ist die richtige für diesen Patienten in seiner Situation, was soll zuerst in Angriff genommen werden? Die beiden DBT-Expertinnen Heidi Heard und Michaela Swales beantworten genau diese Fragen. Sie zeigen auf, wie man die Schlüsselkomponenten der DBT richtig anwendet und häufige Stolpersteine in Therapie und Supervision vermeidet. Dabei verknüpfen sie theoretische Grundlagen geschickt mit Fallbeispielen aus allen Behandlungsphasen. Das Buch ist ein unverzichtbarer Leitfaden für alle DBT-Therapeuten - Anfänger wie erfahrene Praktiker gleichermaßen -, denn es schärft den Blick für die stringente Anwendung der DBT-Prinzipien, hilft Therapieziele präziser zu formulieren und zu verfolgen und zeigt Auswege auf, wenn eine Behandlung droht, in eine Sackgasse zu gelangen. KEYWORDS: Dialektisch-Behaviorale Therapie, DBT, Verhaltenstherapie, Verhaltensänderung, Problemlösung, unerwünschtes Verhalten, Borderline-Persönlichkeitsstörung, NSSV, Probleme in Therapie und Supervision

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Klett-Cotta Verlag
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 02.01.2018
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783608290448
  • Artikelnr.: 50400311
Autorenporträt
Dr. Heidi L. Heard, Senior Trainer am DBT-Weiterbildungsinstitut Behavioral Tech und Lehrbeauftragte an der University of Washington in Seattle. Gründerin und ehemalige Direktorin des British Isles DBT Training. Dr. Michaela A. Swales, Beratende Klinische Psychologin am Betsi Cadwaladr University Health, der größten Gesundheitsorganisation von Wales, Dozentin im Fachbereich Psychologie an der Bangor University. Direktorin des British Isles DBT Training.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:

-Verhaltensänderung in der DBT: ein Überblick

-Ziele festlegen: Problemverhalten auswählen und definieren

-Verhaltensketten-Analyse

-Lösungsanalyse

-Skillstraining

-Stimuluskontrolle und Exposition

-Kognitive Veränderung

-Kontingenz-Management

-Problemlösung bezogen auf das Verhalten des Therapeuten
Rezensionen
"Leser können sich glücklich schätzen, das Buch dieser fabelhaften DBT-Therapeutinnen in der Hand zu halten. Insbesondere da das Thema Problemlösung ist. Wir wissen alle, dass dies oft die größte Herausforderung für unsere Patienten ist: Sie bekommen die Hauptprobleme in ihrem Leben nicht in den Griff. Aber einem Patienten zu helfen, solche Probleme zu lösen, ist keine einfache Aufgabe. Dieses Buch von zwei Therapeutinnen, die wissen, was sie tun, wird Ihnen immens helfen." Aus dem Geleitwort von Marsha M. Linehan