44,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die Anzahl der propagierten Diäten, die das Erreichen des "Idealgewichts" versprechen, hat rasant zugenommen. Manche Mädchen, aber auch immer mehr junge Männer finden aus dem Teufelskreis von Essen - Abnehmen - Essen alleine nicht mehr heraus. Sie sind auf professionelle Hilfe angewiesen. Dieses Manual liefert Therapeuten einen Leitfaden für eine kognitive Verhaltenstherapie - inklusive der Kopiervorlagen, die als Arbeitsmaterialien direkt eingesetzt werden können.…mehr

Produktbeschreibung
Die Anzahl der propagierten Diäten, die das Erreichen des "Idealgewichts" versprechen, hat rasant zugenommen. Manche Mädchen, aber auch immer mehr junge Männer finden aus dem Teufelskreis von Essen - Abnehmen - Essen alleine nicht mehr heraus. Sie sind auf professionelle Hilfe angewiesen. Dieses Manual liefert Therapeuten einen Leitfaden für eine kognitive Verhaltenstherapie - inklusive der Kopiervorlagen, die als Arbeitsmaterialien direkt eingesetzt werden können.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer / Springer Berlin Heidelberg / Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 12643868
  • 2., überarb. u. erw. Aufl.
  • Seitenzahl: 320
  • Erscheinungstermin: 14. Dezember 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 260mm x 193mm x 17mm
  • Gewicht: 682g
  • ISBN-13: 9783642203848
  • ISBN-10: 3642203841
  • Artikelnr.: 33585989
Autorenporträt
Dr. rer. nat. Tanja Legenbauer, Dipl.-Psych., Universität Mainz Dr. rer. nat. Silja Vocks, Dipl.-Psych., Universität Bochum
Inhaltsangabe
I Theoretischer Teil - Zu den Störungen: 1 Beschreibung der Störungsbilder.- 2 Theoretische Grundlagen zur Entstehung und Aufrechterhaltung von Anorexia und Bulimia nervosa.- 3 Therapieansätze und ihre Wirksamkeit.- 4 Diagnostik..- II Zum Therapieprogramm: 5 Hinweise zur Nutzung des Therapieprogramms.- III Praktischer Teil : 6 Behandlung in Gruppen.- 7 Motivierung.- 8 Vermittlung eines individuellen Störungsmodells und Ableitung der Therapieziele.- 9 Interventionen zur Normalisierung des gestörten Essverhaltens.- 10 Kognitive Interventionen.- 11 Interventionen zur Affektregulation - Verbesserung der Emotionsregulation.- 12 Techniken zur Verbesserung sozialer Kompetenzen.- 13 Interventionen zur Veränderung des Körperbildes.- 14 Förderung von Ressourcen.- 15 Rückfallprophylaxe.

I Theoretischer Teil - Zu den Störungen: 1 Beschreibung der Störungsbilder.- 2 Theoretische Grundlagen zur Entstehung und Aufrechterhaltung von Anorexia und Bulimia nervosa.- 3 Therapieansätze und ihre Wirksamkeit.- 4 Diagnostik..- II Zum Therapieprogramm: 5 Hinweise zur Nutzung des Therapieprogramms.- III Praktischer Teil : 6 Behandlung in Gruppen.- 7 Motivierung.- 8 Vermittlung eines individuellen Störungsmodells und Ableitung der Therapieziele.- 9 Interventionen zur Normalisierung des gestörten Essverhaltens.- 10 Kognitive Interventionen.- 11 Interventionen zur Affektregulation - Verbesserung der Emotionsregulation.- 12 Techniken zur Verbesserung sozialer Kompetenzen.- 13 Interventionen zur Veränderung des Körperbildes.- 14 Förderung von Ressourcen.- 15 Rückfallprophylaxe.