-20%
47,99 €
Statt 59,95 €**
47,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 59,95 €**
47,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 59,95 €**
-20%
47,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 59,95 €**
-20%
47,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF

1 Kundenbewertung


DAS Standardwerk zur Biopsychologie - jetzt neu mit einem zusätzlichen Kapitel zur Biopsychologie der Aufmerksamkeit, vermehrten Bezügen zur klinischen Psychologie und zu gängigen Testmethoden sowie knapp 30 Exkursen über aktuelle biopsychologische Forschung im deutschsprachigen Raum, geschrieben aus erster Hand von den Wissenschaftlern selbst.…mehr

  • Geräte: PC
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 171.65MB
Produktbeschreibung
DAS Standardwerk zur Biopsychologie - jetzt neu mit einem zusätzlichen Kapitel zur Biopsychologie der Aufmerksamkeit, vermehrten Bezügen zur klinischen Psychologie und zu gängigen Testmethoden sowie knapp 30 Exkursen über aktuelle biopsychologische Forschung im deutschsprachigen Raum, geschrieben aus erster Hand von den Wissenschaftlern selbst.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Pearson Deutschland GmbH
  • Seitenzahl: 736
  • Erscheinungstermin: 01.12.2018
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783863268343
  • Artikelnr.: 56950843
Autorenporträt
John P. J. Pinel ist Professor für Biopsychologie an der Staatsuniversität von British Columbia in Vancouver, Kanada. Durch seine Forschungsarbeiten zur Epilepsie, der Neuroanatomie des Gedächtnisses und dem Verteidgungsverhalten hat sich Pinel international einen Namen gemacht. Für sein Lehrbuch und sein didaktisches Engagement für seine Studenten erhielt er von seiner Universität den Science Teaching Prize.

Die deutsche Ausgabe wurde von Professor Wolfram Boucsein, Universität Wuppertal, herausgegeben und mit einem Vorwort versehen.
Inhaltsangabe
B Aus dem Inhalt: S Die Biopsychologie und ihre Methode als Wissenschaft Die Anatomie des Nervensystems und die Funktionsweise der Synapsen Die biopsychologischen Prozesse 2 - des Sehens 2 - der Wahrnehmung 2 - der Sensomotorik 2 - der Ernährungspsychologie 2 - der Sexualität 2 - des Schlafverhaltens 2 - der Plastizität und Lateralität des Gehirns 2 - der Sprache und Kognition 2 - der Emotion Die funktionalen und psychischen Störungen u. v. m.
Rezensionen
"Das als Lehrbuch konzipierte Werk führt Studierende und Dozenten in das gesamte Gebiet der Biopsychologie ein, vermittelt viele Informationen, ohne sich in Einzelheiten zu verlieren, ist zudem didaktisch sehr ansprechend aufbereitet (gut gegliedert, fettgedruckte Schlüsselbegriffe, Definitionen am Kapitelende, in Kapitel eingefügte Übungen, Denkanstöße am Kapitelende, zahlreiche Abbildungen) und enthält Verweise auf weiterführende deutschsprachige Fachliteratur. Präzise, an Inhalten orientiert und in einem sprachlich nicht überfrachteten Stil wird Fachwissen anschaulich und interessant vermittelt, wobei die Faszination des Autoren an der Biopsychologie auf den Leser übergreift." - Anthropologischer Anzeiger

"Neben den Studenten der Biopsychologie kann das Buch all jenen empfohlen werden, die sich einen Überblick über den heutigen Stand der Neurowissenschaften und über biopsychologische Ansätze zur Erklärung menschlichen Verhaltens machen möchten." - Ethology

"Eine begeisternde Einführung, die den Leser zum Mitdenken auffordert." - literaturtest.de