9,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Vereinsgründungen sind in Deutschland an der Tagesordnung. Um die Vorteile dieser Rechtsform vollständig auszunutzen, müssen ehrenamtlich Engagierte einige wichtige Regeln beachten. Das betrifft nicht nur die Gründungsphase, sondern auch die spätere Vereinsführung.
Inhalte:
Bei der Gründung alles richtig machen: Satzung, Gründungsversammlung und Eintragung im Vereinsregister Der nicht einfache Weg in die Gemeinnützigkeit und die damit verbundenen finanziellen Vorteile Organisation des Tagesgeschäfts: Vorstandsarbeit, Mitgliederversammlung und Beschäftigung von Mitarbeitern Saubere…mehr

Produktbeschreibung
Vereinsgründungen sind in Deutschland an der Tagesordnung. Um die Vorteile dieser Rechtsform vollständig auszunutzen, müssen ehrenamtlich Engagierte einige wichtige Regeln beachten. Das betrifft nicht nur die Gründungsphase, sondern auch die spätere Vereinsführung.

Inhalte:

Bei der Gründung alles richtig machen: Satzung, Gründungsversammlung und Eintragung im Vereinsregister
Der nicht einfache Weg in die Gemeinnützigkeit und die damit verbundenen finanziellen Vorteile
Organisation des Tagesgeschäfts: Vorstandsarbeit, Mitgliederversammlung und Beschäftigung von Mitarbeitern
Saubere Finanzierung: Steuerfallen bei Sponsoring und Werbung vermeiden, Spenden korrekt behandeln
Steuervorteile ausnutzen: Welche Besteuerungsfreigrenzen gelten für Vereine? Wie nutzt man den Übungsleiter- und Ehrenamtsfreibetrag?
  • Produktdetails
  • Haufe TaschenGuide 291
  • Verlag: Haufe-Lexware
  • Artikelnr. des Verlages: 10725-0002
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: 21. März 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 163mm x 106mm x 13mm
  • Gewicht: 100g
  • ISBN-13: 9783648128466
  • ISBN-10: 3648128469
  • Artikelnr.: 55106565
Autorenporträt
Geckle, Gerhard
Prof. Gerhard Geckle, Fachanwalt für Steuerrecht und selbstständiger Rechtsanwalt mit Kanzleisitz in Freiburg. Herr Geckle ist u. a. Referent des BSB, DOSB und weiteren Verbänden, Lehrbeauftragter zum Bereich Steuer- und Vereinsrecht/Vereinsmanagement/Sportökonomie an den Universitäten Heidelberg und Münster, an den Hochschulen Heidelberg und Erding sowie an der Kath. Hochschule Freiburg. Er ist Herausgeber von "der verein" und weiterer Praxisratgeber. Ständige Medien-Mitarbeit im Radio- und Fernsehbereich. Vorsitzender der Kommission für Steuern und Abgaben des DFB.
Inhaltsangabe
Wie ein Verein entsteht

Eingetragener oder nicht rechtsfähiger Verein?
In zehn Schritten zum e.V.
Die Gründungsmitglieder
Die Satzung
Die Gründungsversammlung
Die Anmeldung zum Vereinsregister
Exkurs: Die Vereinshomepage

Wie ein Verein funktioniert

Manager des Vereins: der Vorstand
Ohne sie geht es nicht: die Vereinsmitglieder
Die Aufgabe des Kassenprüfers
Trainer, Platzwart & Co.: die Mitarbeiter des Vereins
Steuerprivilegien für Vereinsmitarbeiter

Wie ein Verein finanziert werden kann

Mitgliedsbeiträge
Sponsoring und Werbung
Spenden
Öffentliche Zuschüsse
Der Förderverein

Wie ein Verein besteuert wird

Der Hebel für Steuervorteile: Gemeinnützigkeit
Die wichtigsten Steuervorteile
Kleines Steuer-ABC für Vereine
Umgang mit behördlichen Entscheidungen

Stichwortverzeichnis