13,99 €
Statt 16,90 €**
13,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
13,99 €
Statt 16,90 €**
13,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 16,90 €**
13,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 16,90 €**
13,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF

Bereits der Name "weiße Küste" verspricht, wonach sich viele Sommerurlauber nur all zu sehr sehnen - kilometerlange hellsandige Sandstrände und ganzjähriges angenehmes Klima. Der rund 200 Kilometer lange Küstenabschnitt, der im Norden von Dénia über Benidorm und Alicante bis nach Torrevieja im Süden reicht, verdankt seine Anziehungskraft für Touristen nicht nur seiner berühmten Badeorte. Auch das Hinterland mit seiner traumhaften Natur und historischen Dörfern, sowie die pulsierenden Städte Alicante und Valencia sind reizvolle Ausflugsziele. Der Autor Hans-Jürgen Fründt, für den das Land auf…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 26.44MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Bereits der Name "weiße Küste" verspricht, wonach sich viele Sommerurlauber nur all zu sehr sehnen - kilometerlange hellsandige Sandstrände und ganzjähriges angenehmes Klima. Der rund 200 Kilometer lange Küstenabschnitt, der im Norden von Dénia über Benidorm und Alicante bis nach Torrevieja im Süden reicht, verdankt seine Anziehungskraft für Touristen nicht nur seiner berühmten Badeorte. Auch das Hinterland mit seiner traumhaften Natur und historischen Dörfern, sowie die pulsierenden Städte Alicante und Valencia sind reizvolle Ausflugsziele. Der Autor Hans-Jürgen Fründt, für den das Land auf der iberischen Halbinsel mittlerweile zu einer zweiten Heimat geworden ist, hält zahlreiche Entdeckungen an der südöstlichen Küste Spaniens bereit. Genüssliches Flanieren auf der Promenade Explanada de España, Entspannen an einsamen Buchten und Baden im Mittelmeer sind ebenso Teil seiner Empfehlungen, wie auch mitreißende Fiestas und das städtische Leben, welches in den Abend- und Nachtstunden erst so richtig erwacht. Ausflüge zu den Wahrzeichen, wie dem 332 Meter hohen Fels Peñón de Ifach, oder in die Stadt Elche mit seinen Palmenhainen, sorgen für Abwechselung. Jedes Kapitel des Reiseführers beginnt mit einer Doppelseite, auf der die Inhalte mit einer Übersichtskarte der Region, Highlights und Seitenverweisen vorgestellt werden. Farblich auf die Kapitel abgestimmte Seitenzahlkästchen erleichtern die Orientierung im Buch. Natürlich enthält der Reiseführer die bewährten und praktischen Tipps zu Reisefragen von A-Z. Im erweiterten Vorspann finden sich Übersichtsseiten mit Beschreibungen aller Regionen, eine Jahresübersicht zu Festen und Veranstaltungen, Routenvorschläge und persönliche Top-Tipps des Autors. Dazu gibt es ausführliche Informationen zu Geschichte, Kultur und Traditionen dieser Region. Ein kleine Sprachhilfe Italienisch erleichtert die Konversation vor Ort.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Hans-Jürgen Fründt rauschte 1975 als gehetzter Interrailer erstmals durch Spanien. 1984 kam er dann als Sprachstudent nach Madrid. Seitdem beschäftigt er sich auch journalistisch mit Spanien. Mittlerweile sind mehr als zwanzig Bücher über das Land entstanden. Ein Titel wurde bereits in mehrere Sprachen übersetzt. Insgesamt hat Fründt fast sechzig Bücher geschrieben, erschienen in verschiedenen Verlagen. Neben Spanien, inzwischen fast so etwas wie die zweite Heimat des Autors, schreibt er auch über seine erste Heimat, Schleswig-Holstein. Im REISE KNOW-HOW Verlag sind insgesamt vier Titel zum Land zwischen den Meeren erschienen ("Sylt", "Fehmarn", "Ostseeküste Schleswig-Holstein" und "Nordseeküste Schleswig-Holstein"). Als kleines zusätzliches Schmankerl publiziert er seit über 25 Jahren zur Dominikanischen Republik, unter anderem auch bei REISE KNOW-HOW. Dieser geballte Erfahrungsschatz hat sich mittlerweile auch in mehreren Artikeln für alle großen deutschen Reisemagazine niedergeschlagen.