71,90 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Soziale Medien sind eine interaktive Plattform für die Kommunikation und die soziale Interaktion von E-Nutzern mit hoher Geschwindigkeit und in kurzer Zeit. Ziel dieser Studie ist es, den Diskurs und die diskursiven Techniken zu untersuchen, die für die Konstruktion des Diskurses über die Kaschmirfrage in den sozialen Medien eingesetzt wurden. Insgesamt wurden 80 Tweets zum Thema Kaschmir aus den offiziellen Twitter-Konten prominenter pakistanischer Persönlichkeiten ausgewählt. Die Mixed-Methods-Forschung wurde anhand eines umfassenden theoretischen Rahmens durchgeführt, der das Van…mehr

Produktbeschreibung
Soziale Medien sind eine interaktive Plattform für die Kommunikation und die soziale Interaktion von E-Nutzern mit hoher Geschwindigkeit und in kurzer Zeit. Ziel dieser Studie ist es, den Diskurs und die diskursiven Techniken zu untersuchen, die für die Konstruktion des Diskurses über die Kaschmirfrage in den sozialen Medien eingesetzt wurden. Insgesamt wurden 80 Tweets zum Thema Kaschmir aus den offiziellen Twitter-Konten prominenter pakistanischer Persönlichkeiten ausgewählt. Die Mixed-Methods-Forschung wurde anhand eines umfassenden theoretischen Rahmens durchgeführt, der das Van Dijk-Modell der Soziokognition sowie sein ideologisches Quadratmodell umfasst, das durch eine Doppelnorm für positive Selbstdarstellung und negative Fremddarstellung definiert ist. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass der Diskurs in den sozialen Medien große Veränderungen in der Kommunikation mit sich bringt. Darüber hinaus wurde die negative Ideologie Indiens anhand des sozialen, politischen und historischen Kontextes identifiziert. Die vorliegende Studie bietet akademischen Forschern ein kritisches und besseres Verständnis der sozialen Medien aus der Perspektive Kaschmirs.
Autorenporträt
Anab Shabbir vive actualmente na cidade de Iqbal, Sialkot. Ela já fez M.Phil. Linguística Aplicada da Universidade de Gestão e Tecnologia, campus de Sialkot. Ela é uma estudiosa entusiasta, uma aprendiz apaixonada e, acima de tudo, uma professora maravilhosa. Suas contribuições em renomadas conferências nacionais e internacionais são louváveis.