11,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

TRAUE NIEMANDEM. NUR DIR SELBST
Luther Whitney, ein Einbrecher, plant seinen letzten großen Coup. Während er in einer verwaisten Villa gerade beim Ausräumen des Safes ist, fährt draußen ein Wagen vor, und Luther wird wider Willen Zeuge eines Geschehens: Ein distinguierter Herr, der Präsident der Vereinigten Staaten, und eine junge Frau betreten das Haus. Nach einer heißen Liebesszene kommt es zum Streit. Die Tür geht auf, zwei Leibwächter stürzen herein, zwei Schüsse treffen die Frau. Luther weiß, dass der Präsident alles daransetzen wird, diese Geschichte zu vertuschen. Doch der Dieb hat…mehr

Produktbeschreibung
TRAUE NIEMANDEM. NUR DIR SELBST

Luther Whitney, ein Einbrecher, plant seinen letzten großen Coup. Während er in einer verwaisten Villa gerade beim Ausräumen des Safes ist, fährt draußen ein Wagen vor, und Luther wird wider Willen Zeuge eines Geschehens: Ein distinguierter Herr, der Präsident der Vereinigten Staaten, und eine junge Frau betreten das Haus. Nach einer heißen Liebesszene kommt es zum Streit. Die Tür geht auf, zwei Leibwächter stürzen herein, zwei Schüsse treffen die Frau. Luther weiß, dass der Präsident alles daransetzen wird, diese Geschichte zu vertuschen. Doch der Dieb hat nicht die Absicht, die Mörder so einfach davonkommen zu lassen ...

"Der Präsident" ist ein spannender Politthriller von Bestsellerautor David Baldacci
  • Produktdetails
  • Bastei Lübbe Taschenbücher Nr.12763
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • 14. Aufl.
  • Seitenzahl: 576
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 572 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 184mm x 126mm x 38mm
  • Gewicht: 620g
  • ISBN-13: 9783404127634
  • ISBN-10: 3404127633
  • Artikelnr.: 07060215
Autorenporträt
David Baldacci, geboren 1960 in Virginia, studierte Politikwissenschaft und Jura und arbeitete nach dem Studium neun Jahre als Strafverteidiger und Wirtschaftsjurist in Washington, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Sein erstes verkauftes Manuskript war 'Absolute Power'; es verhalf ihm zu Weltruhm. David Baldaccis Romane wurden mittlerweile in mehr als 30 Sprachen übersetzt und in mehr als 80 Ländern der Welt verkauft. Neben seiner Arbeit als Schriftsteller engagiert er sich für eine Reihe karitativer und gesellschaftlicher Institutionen, darunter die National Multiple Sclerosis Society, die Barbara Bush Literacy Foundation oder die Virginia Foundation for the Humanities.
Rezensionen
"Der Präsident ist ein bravouröser, ein extrem spannender Thriller." Hamburger Abendblatt