9,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

3 Kundenbewertungen

Nach dem Seitensprung ist vor dem Seitensprung Das Alptraumbuch für Männer, die betrügen
Partnerschaftliches Glück und Treue haben nichts miteinander zu tun: die meisten Männer, die fremdgehen, bezeichnen Ihre Partnerschaft sogar als intakt. Und schlimmer noch: Unsere Gesellschaft höhlt die Monogamie ganz bewusst aus und fördert Affären! Luxuslabels wie Cartier, Tiffany, Chanel oder Dom Perignon würden bankrott gehen, wenn alle plötzlich treu wären! An den Schuldgefühlen und Verpflichtungen, die außereheliche Beziehungen mit sich bringen, stoßen sich Wirtschaftsimperien gesund. Désirée Nick…mehr

Produktbeschreibung
Nach dem Seitensprung ist vor dem Seitensprung
Das Alptraumbuch für Männer, die betrügen

Partnerschaftliches Glück und Treue haben nichts miteinander zu tun: die meisten Männer, die fremdgehen, bezeichnen Ihre Partnerschaft sogar als intakt. Und schlimmer noch: Unsere Gesellschaft höhlt die Monogamie ganz bewusst aus und fördert Affären! Luxuslabels wie Cartier, Tiffany, Chanel oder Dom Perignon würden bankrott gehen, wenn alle plötzlich treu wären! An den Schuldgefühlen und Verpflichtungen, die außereheliche Beziehungen mit sich bringen, stoßen sich Wirtschaftsimperien gesund.
Désirée Nick entlarvt in ihrem neuen Buch den Seitenspringer, enthüllt mit ironischem Blick die ganze Wahrheit über die diversen Facetten des Fremdgehens und gewährt heißersehnte Einsichten auf die Frage nach dem Wieso, Weshalb, Warum.
  • Produktdetails
  • Fischer Taschenbücher 18054
  • Verlag: FISCHER Taschenbuch
  • Artikelnr. des Verlages: 1012617
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 304
  • Erscheinungstermin: 5. Februar 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm
  • Gewicht: 234g
  • ISBN-13: 9783596180547
  • ISBN-10: 3596180546
  • Artikelnr.: 26368968
Autorenporträt
Nick, DésiréeDésirée Nick, gefeierte Entertainerin und RTL-Dschungelqueen, gehört zum Feinsten und Gemeinsten, was deutsche Bühnen und Bildschirme zu bieten haben. Auch als Buchautorin ist sie höchst erfolgreich. »Gibt es ein Leben nach vierzig?« und »Was unsere Mütter uns verschwiegen haben« standen ebenso wie »Eva go home«, die Abrechnung mit dem Eva-Prinzip, viele Wochen auf der Bestsellerliste. Die »alleinerziehende Großstadtromantikerin« lebt in Berlin.