39,90 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 15.01.2023
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Das Prinzip der Bauplanung besteht darin, die zugewiesenen Ziele unter den vorgeschriebenen Anforderungen zu erreichen. Fälle von großen Schäden an Bauwerken aufgrund von unvorhersehbaren, höheren Belastungen, die sich aus Umweltbelastungen ergeben, wie z. B. Explosionsbelastungen, gehören dazu. Ziel dieser Untersuchung ist es, die Explosionsparameter mit Hilfe eines analytischen Ansatzes zu berechnen und die Druckschwankungen auf den verschiedenen Flächen des Gebäudes unter Verwendung der IS:4991-1968 zu ermitteln. Drei Explosionsgewichte (100 kg, 500 kg und 1000 kg) werden in drei …mehr

Produktbeschreibung
Das Prinzip der Bauplanung besteht darin, die zugewiesenen Ziele unter den vorgeschriebenen Anforderungen zu erreichen. Fälle von großen Schäden an Bauwerken aufgrund von unvorhersehbaren, höheren Belastungen, die sich aus Umweltbelastungen ergeben, wie z. B. Explosionsbelastungen, gehören dazu. Ziel dieser Untersuchung ist es, die Explosionsparameter mit Hilfe eines analytischen Ansatzes zu berechnen und die Druckschwankungen auf den verschiedenen Flächen des Gebäudes unter Verwendung der IS:4991-1968 zu ermitteln. Drei Explosionsgewichte (100 kg, 500 kg und 1000 kg) werden in drei verschiedenen Abständen (15 m, 30 m und 45 m) und in 0 m, 6 m und 12 m Höhe in der Luft gesprengt. Die Explosionsparameter und die Druckschwankungen auf den verschiedenen Seiten des Gebäudes werden für verschiedene Sprengstoffgewichte und entsprechende Abstände berechnet. Im letzten Schritt wird die Analyse des Gebäudes mit Hilfe einer Software durchgeführt.
Autorenporträt
La Srta. Payal Sunil KadamBE civilM Tech ingeniería estructural