Umweltbewusstsein und -verhalten bei VegetarierInnen und VeganerInnen - Aigner, Raphaela
39,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Menschen, die sich vegetarisch oder vegan ernähren, leisten durch Ihre Ernährungsform automatisch einen Beitrag zur Reduktion der Treibhausgasemissionen. Im Rahmen dieser Studie wurden die Motive zur Umstellung auf vegetarische bzw. vegane Ernährung sowie jene zum Beibehalten der Diätform erfragt, und erörtert, wie sich die negativen Umweltauswirkungen der Tierzucht als Motivationsfaktor zur vegetarischen und veganen Ernährungsform verändern. Weiters wurde untersucht, ob es bei den 392 Teilnehmer/innen zu erhöhtem Umweltbewusstsein und -verhalten im Bereich Ernährung und darüber hinausgehend…mehr

Produktbeschreibung
Menschen, die sich vegetarisch oder vegan ernähren, leisten durch Ihre Ernährungsform automatisch einen Beitrag zur Reduktion der Treibhausgasemissionen. Im Rahmen dieser Studie wurden die Motive zur Umstellung auf vegetarische bzw. vegane Ernährung sowie jene zum Beibehalten der Diätform erfragt, und erörtert, wie sich die negativen Umweltauswirkungen der Tierzucht als Motivationsfaktor zur vegetarischen und veganen Ernährungsform verändern. Weiters wurde untersucht, ob es bei den 392 Teilnehmer/innen zu erhöhtem Umweltbewusstsein und -verhalten im Bereich Ernährung und darüber hinausgehend in den Bereichen Mülltrennung/Müllvermeidung und Mobilität kommt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Av Akademikerverlag
  • Seitenzahl: 104
  • Erscheinungstermin: 14. März 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 6mm
  • Gewicht: 155g
  • ISBN-13: 9783639870220
  • ISBN-10: 3639870220
  • Artikelnr.: 47789721
Autorenporträt
Raphaela Aigner hat Medientechnik und Umwelt- und Bioressourcenmanagement studiert. Sie lebt in Wien und betreibt eine Backstube für vegane, glutenfreie Kuchen.