Einbringung in eine deutsche Kapitalgesellschaft - Pietruszczak, Magdalena
49,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die als Hauptziel der Arbeit angesehene Anwendung desneu gefassten, am 13.12.2006 in Kraft getretenenUmwStG wird anhand der Analyse der Einbringung einerdeutschen Personengesellschaft in eine deutscheKapitalgesellschaft aufgezeigt. Die Untersuchungerfolgt mittels vier Fallvariationen. Die reininländische Einbringung wird in den folgenden Fällensukzessiv durch polnische Anknüpfungsmerkmale -polnische Gesellschafter und polnisches Vermögen -erweitert. Mittels dieser vier nacheinandererörterten Fälle wird untersucht, inwieweit die ausbilanzpolitischer Sicht verfolgte Steuerneutralitätder…mehr

Produktbeschreibung
Die als Hauptziel der Arbeit angesehene Anwendung desneu gefassten, am 13.12.2006 in Kraft getretenenUmwStG wird anhand der Analyse der Einbringung einerdeutschen Personengesellschaft in eine deutscheKapitalgesellschaft aufgezeigt. Die Untersuchungerfolgt mittels vier Fallvariationen. Die reininländische Einbringung wird in den folgenden Fällensukzessiv durch polnische Anknüpfungsmerkmale -polnische Gesellschafter und polnisches Vermögen -erweitert. Mittels dieser vier nacheinandererörterten Fälle wird untersucht, inwieweit die ausbilanzpolitischer Sicht verfolgte Steuerneutralitätder Einbringung gefährdet ist. Dabei ist das neueingeführte Konzept der nachträglichen Besteuerungdes Einbringungsvorgangs für die Vorgehensweiseausschlaggebend. Insofern wird die Untersuchung inAbhängigkeit davon vorgenommen, ob die Veräußerungder erhaltenen Anteile durch den Einbringenden bzw.die Veräußerung der eingebrachten Anteile durch denÜbernehmenden innerhalb oder nach Ablauf der indiesem Konzept kodifizierten 7-jährigen Sperrfriststattgefunden hat. Das Buch richtet sich an Studierende undSteuerfachleute aus dem Bereich desUmwandlungssteuergesetzes.
Autorenporträt
Pietruszczak Magdalena§Magdalena Pietruszczak, Diplom-Kauffrau (Univ.): Studium derBetriebswirtschaftslehre an der Friedrich-Alexander-UniversitätNürnberg.