Das Detail in der Typografie - Hochuli, Jost

18,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der Schweizer Typograf und Buchgestalter Jost Hochuli gibt in dieser Broschüre eine knapp gefasste, informative Einführung in die Mikro- oder Detailtypografie. Es geht um die grundlegenden Einheiten: Buchstabe, Buchstabenabstand, Wort, Wortabstand, Zeile, Zeilenabstand, Kolumne. Ausgehend von den hysiologischen und psychologischen Bedingtheiten des Lesevorgangs entfaltet der Autor die Grundelemente von Buchstaben und gesetzter Schrift, weckt den Sinn für die hier oft alles entscheidende Nuance anhand einer Fülle von Beispielen. Eine prägnante Darstellung all dessen, was jeder über die Grundlagen unserer Schrift und Lesekultur wissen sollte.…mehr

Produktbeschreibung
Der Schweizer Typograf und Buchgestalter Jost Hochuli gibt in dieser Broschüre eine knapp gefasste, informative Einführung in die Mikro- oder Detailtypografie. Es geht um die grundlegenden Einheiten: Buchstabe, Buchstabenabstand, Wort, Wortabstand,
Zeile, Zeilenabstand, Kolumne. Ausgehend von den hysiologischen und psychologischen Bedingtheiten des Lesevorgangs entfaltet der Autor die Grundelemente von Buchstaben und gesetzter Schrift, weckt den Sinn für die hier oft alles entscheidende Nuance anhand einer Fülle von Beispielen. Eine prägnante Darstellung all dessen, was jeder über die Grundlagen unserer Schrift und Lesekultur wissen sollte.
  • Produktdetails
  • Verlag: Niggli
  • 2., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 63
  • Erscheinungstermin: November 2005
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 128mm x 10mm
  • Gewicht: 128g
  • ISBN-13: 9783721205473
  • ISBN-10: 3721205472
  • Artikelnr.: 13357074
Autorenporträt
Jost Hochuli wurde 1933 in St.Gallen geboren, er liess sich zum Gebrauchsgrafiker und zum Schriftsetzer an der Kunstgewerbeschule, Zürich und an der Ecole Estienne, Paris ausbilden. Seit mehreren Jahrzehnten prägt er die schweizerische Buchgestaltung nicht nur als Gestalter und Verleger sondern auch mit seiner engagierten Lehrtätigkeit.