Reise um die Welt - Twain, Mark
Zur Bildergalerie
7,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Mark Twain war ohne Zweifel einer der ersten literarischen Weltstars, der auch als Person als solcher in der Öffentlichkeit aufgetreten ist. 1895 führte ihn eine Lesereise rund um die Welt durch die Länder des damaligen British Empire, nach Australien, Indien und nach Südafrika. In seinem grandiosen Reisebericht, der zwei Jahre später erschien, zeigt er sich einmal mehr als glänzender Beobachter und scharfzüngiger Humorist, als einer, der sich selbst und die anderen nicht allzu ernst nimmt, der das Leben kennt und es trotzdem liebt.…mehr

Produktbeschreibung
Mark Twain war ohne Zweifel einer der ersten literarischen Weltstars, der auch als Person als solcher in der Öffentlichkeit aufgetreten ist. 1895 führte ihn eine Lesereise rund um die Welt durch die Länder des damaligen British Empire, nach Australien, Indien und nach Südafrika. In seinem grandiosen Reisebericht, der zwei Jahre später erschien, zeigt er sich einmal mehr als glänzender Beobachter und scharfzüngiger Humorist, als einer, der sich selbst und die anderen nicht allzu ernst nimmt, der das Leben kennt und es trotzdem liebt.

  • Produktdetails
  • Verlag: Anaconda
  • Originaltitel: Following the Equator. A Journey Around the World
  • Seitenzahl: 512
  • Erscheinungstermin: August 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 194mm x 133mm x 41mm
  • Gewicht: 566g
  • ISBN-13: 9783866477032
  • ISBN-10: 3866477031
  • Artikelnr.: 33376278
Autorenporträt
Twain, Mark§Samuel Langhorne Clemens (1835-1910), besser bekannt unter dem Pseudonym Mark Twain, war ein scharfzüngiger Kritiker der amerikanischen Gesellschaft: humorvoll bis satirisch schrieb er über den alltäglichen Rassismus, Heuchelei, Verlogenheit und Korruption seiner Landsleute. Bereits mit seinen ersten Erzählungen, entstanden in den 60er Jahren des 19. Jahrhunderts, errang er großen litarischen Erfolg, der sich durch die Abenteuergeschichten um die beiden Jungen Tom Sawyer und Huckleberry Finn zu Weltruhm steigerte.