44,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die Aufsätze in diesem von Michael Weiers verfassten Band gehen auf philologische, sprachliche und historische Bereiche ein, die sich mit den umfangreichen mandschu- und mongolischsprachigen Faksimileveröffentlichungen der letzten Jahrzehnte befassen. Es handelt es sich um wissenschaftlich noch kaum bestellte Untersuchungsfelder, die für die einschlägigen Interessensgebiete daher weitgehend Neuland darstellen. Aus dem Inhalt: Übersetzung im Lichte von Textkategorie, Textsorte, Texttyp und die Sehepunkte der Geschichte; Philologische Überlegungen zu Sprache und Text in uighurisch mongolischer…mehr

Produktbeschreibung
Die Aufsätze in diesem von Michael Weiers verfassten Band gehen auf philologische, sprachliche und historische Bereiche ein, die sich mit den umfangreichen mandschu- und mongolischsprachigen Faksimileveröffentlichungen der letzten Jahrzehnte befassen. Es handelt es sich um wissenschaftlich noch kaum bestellte Untersuchungsfelder, die für die einschlägigen Interessensgebiete daher weitgehend Neuland darstellen. Aus dem Inhalt: Übersetzung im Lichte von Textkategorie, Textsorte, Texttyp und die Sehepunkte der Geschichte; Philologische Überlegungen zu Sprache und Text in uighurisch mongolischer und mandschurischer Schriftsprache; Zur Symbolik der Leber und ihrer Verbreitung; Beispiele für ein rhetorisches Stilmittel in der Geheimen Geschichte der Mongolen; Von Grammatiken, Grammatikern, Philologen und Linguisten.
  • Produktdetails
  • Tunguso-Sibirica 038
  • Verlag: Harrassowitz
  • 1., Aufl.
  • Seitenzahl: 193
  • Erscheinungstermin: Juni 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm x 170mm x 11mm
  • Gewicht: 378g
  • ISBN-13: 9783447104081
  • ISBN-10: 3447104082
  • Artikelnr.: 42443321